AmoeBattle

Tam Hanna 5. Februar 2014 0 Kommentar(e)
AmoeBattle Androidmag.de 5 5 Sterne

Eine lebensbedrohliche Infektion bedroht die Welt. Du übernimmst das Kommando über eine Truppe von Einzellern, die den Kampf gegen die „Aliens“ aufnimmt. (0,72€)

amoe_main

Die kleinen Tierchen tragen ihre Gefechte auf einem aus kleinen Sechsecken bestehenden Schlachtfeld aus. Am Anfang ist dieses komplett vom Nebel des Krieges bedeckt, der sich erst im Laufe der Zeit durch Erkundung zurückzieht.

Sowohl das Manövrieren als auch die eigentlichen Gefechte finden in Echtzeit statt. Stellenweise wird es dabei ganz schön hektisch, da dir manchmal mehrere Dutzend gegnerische Amöben gegenüberstehen.

Achtung, Taktik

Stupides Draufschlagen ist in diesem Fall nicht zweckführend. Das liegt (unter anderem) daran, dass jedes der Tierchen einen „Hungerlevel“ hat. Ist eine Amöbe vollgefressen, so kann sie sich teilen – das bedeutet, dass du fortan zwei Kämpfer unter deinem Kommando hast. Außerdem hat jede Tierart ihre eigenen Stärken und Schwächen. Geschicktes Kombinieren hilft dir, Verluste zu vermeiden.

AmoeBattle kombiniert geschickt Stilelemente aus mehreren Genres. Neben klassischen Gefechten im Stil von Command & Conquer darfst du dein Glück in manchen Missionen auch als Verteidiger probieren. Ähnlichkeiten mit Tower Defense sind natürlich rein zufällig.

Amöben tragen in diesem Echtzeit-Strategiespiele die Gefechte auf einem aus Sechsecken bestehenden Schlachtfeld aus. Sowohl das Manövrieren als auch die eigentlichen Gefechte finden in Echtzeit statt.

Amöben tragen in diesem Echtzeit-Strategiespiele die Gefechte auf einem aus Sechsecken bestehenden Schlachtfeld aus. Sowohl das Manövrieren als auch die eigentlichen Gefechte finden in Echtzeit statt.

Pastelloptik

Der Entwickler ließ seinen Grafikern beim Design dieses Spiels freie Hand. Das Resultat ist eine in Pastellfarben gehaltene Spielwelt, die auf den ersten Blick wie eine Kreuzung aus Traumlandschaft und Kindermalbuch wirkt. Dank des putzigen Sounds baust du schnell eine Beziehung zu deinen „Untertanen“ auf.

Im Rahmen der ersten Levels musst du ein kleines Tutorial durcharbeiten. Dieses informiert dich über die Steuerung des Spiels, die aufgrund der hohen Komplexität einige Einarbeitungszeit erfordert. Die packend erzählte Hintergrundgeschichte sorgt dafür, dass dabei keine Langeweile aufkommt.

Der Entwickler setzte beim Design dieses Spiels auf Pastellfarben. Dadurch wirkt die Spielwelt wie eine Kreuzung aus Traumlandschaft und Kindermalbuch.

Der Entwickler setzte beim Design dieses Spiels auf Pastellfarben. Dadurch wirkt die Spielwelt wie eine Kreuzung aus Traumlandschaft und Kindermalbuch.

Fazit

AmoeBattle ist eines der besten Echtzeit-Strategiespiele für Android. Die Gefechte mit den kleinen Wabbeltierchen ziehen auch kampferprobte Veteranen schnell in ihren Bann. Aufgrund des sehr geringen Preises kann man hier von einem Pflichtkauf sprechen – das Spiel macht einfach nur Spaß.

Video

[pb-app-box pname=’com.grab.amoebattle‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen