1Password

24. Juli 2014 1 Kommentar(e)
1Password Androidmag.de 5 5 Sterne

Zahlreiche Accounts erfordern zahlreiche Passwörter – was nicht selten zu erheblicher Hirnarbeit führt. „Wie war noch schnell das Passwort?“ – Eine Frage, die du dir mit Hilfe von 1Password nie mehr stellen wirst, glaubt man den Entwicklern der Anwendung. Wir haben die App getestet und verraten, was sie taugt. (kostenlos, mit erweiternden In App-Käufen)

1passwort

Wir beginnen mit der schlechten Nachricht: 1Password ist nur noch bis Anfang August kostenlos nutzbar, danach ist ein Obolus fällig – was die App dann kosten wird, ist allerdings noch nicht angegeben. Wer kein Geld in die Hand nehmen kann, kann nach dem 1. August nur noch Passwörter abrufen, keine neuen aber mehr einspeichern.

Einrichten…

Zu Beginn der Einrichtung muss ein sogenanntes „Master“-Passwort eingerichtet werden, das du dir wohl oder übel merken musst – schließlich entsperrt es die Anwendung selbst. Danach kannst du die wichtigsten Entsperrcodes für alle deine Accounts, Konten und Profile anlegen, von Bankdaten über den Facebook-Login bis hin zu Softwarelizenzen. Praktisch: Die App bietet einen integrierten Passwortgenerator, mit dem du mit einem Tipp ein garantiert sicheres Passwort erstellen lassen kannst.

1Password-3

…und loslegen

Und falls das Smartphone mal nicht dabei ist, kein Problem: Dank der Online-Synchronisierung via Dropbox sind die Passwörter überall abrufbar, zudem können einzelne Einträge manuell geteilt werden.

Optisch halten sich die Entwickler bewusst zurück, was der Bedienung angenehm entgegenkommt. Trotzdem: Um alle Funktionen der App zu entdecken, ist schon eine etwas intensivere Beschäftigung damit notwendig – der Mehrwert ist dafür umso größer. Falls du dich übrigens fragst, weshalb wir keine originalen Screenshots verwenden: Die sind in der App gesperrt, auch daran haben die Entwickler gedacht.

1Password-2

Fazit

Eine praktische Sache, die derzeit noch kostenlos zu haben ist – wer die App also höchst selbst unter die Lupe nehmen möchte, hat jetzt noch die Chance dazu. Unsere Testurteil fällt wunderbar aus: Der Mehrwert ist auf jeden Fall gegeben, Aufbau und Funktionsvielfalt überzeugen. Wer also mit vielen Passwörtern kämpft, ist mit 1Password optimal beraten.

[pb-app-box pname=’com.agilebits.onepassword‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen