Android Assistant

28. März 2014 0 Kommentar(e)
Android Assistant Androidmag.de 4 4 Sterne

Der Android Assistant ist eines der mächtigsten und umfassendesten Management-Tools, um die Leistung deines Android-Smartphones zu verbessern. (kostenlos)

android_assistant_main

Eines gleich vorweg: Die Funktionen, die der Android Assistant bietet, sind in der einen oder anderen Form bereits irgendwie im System verankert, allerdings nicht zusammenhängend angeordnet.

Die multifunktionale Android-System-App

Der Vorteil: Prozessbeendigung, Profilanpassung, Lautstärkeregelung und vieles mehr kann zentral durchgeführt werden. Zu diesem Zweck teilt der Android Assistant die Oberfläche in drei Tabs ein, von denen die ersten beiden der Übersicht über Speicher- und Prozessauslastung dienen, wobei praktischerweise gleich alle oder nur ausgewählte Prozesse beendet werden dürfen. Im dritten Tab, dem Werkzeuge-Tab, finden sich die restlichen Funktionen, etwa ein App2SD-Werkzeug, ein Batch-Uninstaller und sogar ein ganzer Dateimanager.

Android Assistant kann mit einer Fülle an praktischen Homescreen-Widgets aufwarten.

Android Assistant kann mit einer Fülle an praktischen Homescreen-Widgets aufwarten.

Klassiker unter den Optimierern

Die wirklich nützlichen Features wurden lange Zeit von einem wenig ansprechenden Design umrahmt. Mittlerweile wurde die App einem zeitgemäßen Redesign unterzogen. Die kostenlose Variante ist werbefinanziert, Du musst also mit einer Werbeanzeige am unteren Bildschirmrand leben. Wenn dich dies stört: Die Premium-Version kostet 1,45 Euro und ist komplett werbefrei.

Der Vorteil: Prozessbeendigung, Profilanpassung, Lautstärkeregelung und vieles mehr kann zentral durchgeführt werden.

Der Vorteil: Prozessbeendigung, Profilanpassung, Lautstärkeregelung und vieles mehr kann zentral durchgeführt werden.

Fazit

Die kostenlose Version des Android Assistant ist eine Pflicht-App für alle, die ihr System optimieren möchten oder müssen.

[pb-app-box pname=’com.advancedprocessmanager‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen