Google Fit: Update bringt Widget, Watchface und mehr

14. Mai 2015 0 Kommentar(e)

Google Fit erhält ein umfangreiches Update: Im Zuge des gestrigen Update-Mittwochs hat Google die Version 1.52 der App auf den Markt geworfen – hinsichtlich Optik und Funktionalität hat sich einiges getan.

Auch interessant: Samsung Gear A: SDK zeigt rundes Design und die Antwort auf die digitale Krone der Apple Watch

google-fit-app-update-1

Wir beginnen mit den funktionalen Verbesserungen an der Software: Ab sofort kann die App beispielsweise abschätzen, wie weit der Nutzer am Tag marschiert ist und wie viele Kalorien dabei verbraucht wurden. Notwendig dafür ist allerdings die Bereitstellung einiger privater Daten: Gewicht, Geschlecht, Körpergröße – um ein optimales Ergebnis erzielen zu können, muss Google Fit mit einigen Angaben gefüttert werden.

Dafür kann der geneigte Google Fit-Nutzer seine Mitschnitte künftig auch auf einem eigenen Widget betrachten, die Historie lässt sich zudem nach Tagen, Wochen und Monaten sortieren – was Verbesserungen oder Verschlechterungen der täglichen Aktivität noch besser veranschaulicht. Und: Wer eine Smartwatch sein Eigen nennt, kann mit der Version 1.52 auch auf ein eigenen Watchface zurückgreifen: Dieses zeigt direkt auf der Uhr die wichtigsten Daten an und kann zudem leicht in der Optik verändert werden – so lässt sich beispielsweise die Farbgestaltung variieren. Bei der App selbst hat sich übrigens weniger getan, Google verpasst der Anwendung nur einen etwas aufgefrischten Look – da Google Fit aber ohnehin recht ansprechend gestaltet ist, war mehr auch nicht notwendig.

google-fit-app-update-2

Wer das Update noch nicht bekommen hat: Die APK steht auch schon zum manuellen Download bereit, den Link findet ihr ganz unten. Achtung: Um die App manuell installieren zu können, muss der Download aus „unbekannten“ oder „unsicheren“ Quellen in den Einstellungen erlaubt werden. Die APK ist Google-signiert, weitere Updates werden also klassisch über den Play Store bezogen.

> Zum Download

Eure Meinung zum Update der Google Fit-App?

Quelle: Google [via GIGA]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen