RollerCoaster Tycoon 4 Beta für Android ist gestartet

Redaktion 2. Oktober 2014 1 Kommentar(e)

Auf dem PC hat RollerCoaster Tycoon für viele heitere Spielstunden gesorgt und der Erfolg der Vergnügungspark-Simulation soll nun auf der Android-Plattform weitergehen. Die Beta ist nämlich bereits gestartet.

Auch interessant: Elektroschocks: Indiegogo-Projekt Pavlok soll schlechte Gewohnheiten abtrainieren

rollercoaster_tycoon_4_mobile

Für iOS gibt es RollerCoaster Tycoon 4 bereits seit einiger Zeit. Wir Android-Nutzer mussten bisher aber noch auf die Anwendung verzichten, wobei auch jetzt das Warten für uns ein Ende hat. Über Facebook wurde nämlich verkündet, dass die App jetzt auch für Android-User zugänglich ist. Leider handelt es sich dabei noch um eine Beta-Anwendung , Bugs sind daher nicht ausgeschlossen. Allerdings sind wir trotzdem aus dem Häuschen und können es kaum erwarten unseren eigenen Vergnügungspark zu eröffnen. Die App ist vollkommen kostenlos, was aber wieder bedeutet, dass man sich mit Hilfe von In-App-Käufen Vorteile erkaufen kann.

Im Play Store ist die Anwendung noch nicht erhältlich. Wer sich das Spiel auf sein Smartphone laden möchte, der muss zuerst dieser Google Gruppe beitreten und anschließend warten bis man freigeschaltet wird. Sobald deine Anfrage angenommen wurde, kannst du die App hier herunterladen und auf deinem Gerät installieren.

Quelle: Facebook (via: MobiFlip)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen