LG G Watch im deutschen Play Store gesichtet

Redaktion 18. Juni 2014 0 Kommentar(e)

Auf der Google I/O werden wir sowohl die Moto 360, als auch die LG G Watch zu Gesicht bekommen. Vertrieben wir die Smartwatch von LG unter anderem auch über den Google Play Store. Dies legt zumindest ein Leak nahe.

Auch interessant: Moto 360: Dezenter TV-Auftritt in der Tonight Show with Jimmy Fallon

lg_g_watch_main

Wer sich gestern Abend auf der deutschen Google Play Store-Seite aufgehalten hat, wo man die Nexus-Geräte inklusive zugehöriger Accessoires bestellen kann, der hat vielleicht bemerkt, dass dort die LG G Watch sowie ein paar Informationen zum Gerät ersichtlich waren.

Im Play Store gab es einen Anzeigefehler, woraufhin Details zur LG G Watch angezeigt wurden. (Foto: Androidnext)

Im Play Store gab es einen Anzeigefehler, woraufhin Details zur LG G Watch angezeigt wurden. (Foto: Androidnext)

Zwar haben die Kollegen von AndroidNext keine neuen Fotos erspähen können, allerdings sind zwischen den Geräten Textschnippsel wie „Ständig aktiviertes Display“ mit dem darunterliegenden TextDie G Watch schläft nie. Das ständig aktivierte Display zeigt Ihnen jederzeit die Uhrzeit und neue Informationen an, ohne dass Sie es berühren müssen.“ Diese Aufgabe wird wohl der 400 mAh große Akku bewerkstelligen, der laut einem Spec-Sheet 36 Stunden halten soll. Sollte das Display wirklich ständig aktiv sein, dann ist das eine beeindruckende Leistung in Sachen Akkulaufzeit.

Es ist davon auszugehen, dass Google bzw. LG die Smartwatch kurz nach der Vorstellung auf der Google I/O zum Verkauf anbieten wird. Dabei wird natürlich auch der Play Store als Distributionsplattform dienen.

Quelle: AndroidNext

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen