LG stellt das biegsame G Flex 2 Smartphone auf der CES vor

Redaktion 4. Januar 2015 2 Kommentar(e)

Am Dienstag öffnet wieder einmal die Consumer Electronics Show in Las Vegas ihre Pforten und die Hersteller von Smartphones und Co. werden uns wieder ihre neuen Produkte vorstellen. Einer davon ist auch LG, der angeblich mit dem LG G Flex 2 aufwarten soll.

Auch interessant:  Alcatel One Touch Smartwatch: Erschwingliche Smartwatch soll Konkurrenz das Fürchten lehren

LG_G_Flex_2_CES_TheVerge

Im Oktober 2013 hat der koreanische Hersteller LG das erste biegsame Smartphone mit einer selbstheilenden Rückseite vorgestellt. Das LG G Flex ist bis heute noch eines der besten Smartphones und wenn man sich an seine gebogene Form und enorme Größe gewohnt hat, sicher auch haptisch vollkommen in Ordnung. Doch nicht nur die außergewöhnliche Form und die Features haben zum Erfolg des Geräts beigetragen, sondern auch ein paar verstörende Werbespots zum G Glex haben die Runde gemacht. Hier noch einmal der Spot.

Doch kommen wir jetzt zur Neuerung: Das G Flex 2 soll nämlich allem Anschein schon in den Startlöchern stehen, denn es ist bereits ein riesiges Plakat in der Main-Halle der CES von TheVerge gesichtet worden. Was das Gerät betrifft ist dem Poster leider nicht allzu viel zu entnehmen, außer dass das Gerät gebogen sein wird und über einen Qualcomm-Prozessor verfügen wird. Für alle weiteren Details werden wir uns noch ein paar Tage gedulden müssen.

An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass wir euch über alle wichtigen Neuerungen von der CES hier auf androidmag.de in Kenntnis setzen werden. Was erwartet ihr euch von der diesjährigen CES? Welche Produkte würdet ihr dort gerne sehen und vor allem über welche Geräte würdet ihr hier gerne lesen? Schreibt uns in die Kommentare.

Quelle: TheVerge

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen