Sehen wir hier das neue LG G4?

Redaktion 27. März 2015 1 Kommentar(e)

Auf dem MWC haben die Fans von LG vergeblich nach einem neuen Flaggschiff gesucht. Nun ist aber ein Foto eines LG-Smartphones aufgetaucht, welches wir bisher  noch nie gesehen haben. Handelt es sich dabei um das neue LG G4?

Auch interessant: Akkutechnologien: So werden die Smartphones künftig länger durchhalten

LG_G4_Note_front_back

Samsung hat bereits das neue Galaxy S6 draußen (hier der Test) und auch HTC hat das One M9 schon vorgestellt (Hier geht’s zu unserem Test). Damit bleiben also nur mehr LG, Sony und Huawei als die großen Hersteller, von denen noch das neue Flaggschiff fehlt. Zumindest auf das vermeintliche LG G4 dürfen wir bereits einen Blick werfen, denn im XDA-Developers-Forum ist ein Foto von einem Smartphone des koreanischen Herstellers aufgetaucht, auf dem ein derzeit noch unbekanntes Gerät abgebildet ist.

Viele vermuten, dass es sich bei dem Gerät um das neue Flaggschiff LG G4 handelt. Der Grund: rein optisch sieht es wie eine Kombination aus LG G Flex2 und dem Vorgänger G3 aus. Skepsis kommt aber auf, wenn man einen Blick auf die Rückseite wirft. Links oben ist ganz klar ein Stylus zu sehen, was eigentlich für die Note-Reihe spricht und nicht für das normale Flaggschiff der G-Serie.

Auf der anderen Seite steht die Ankündigung seitens LG, dass man eine Serie über den G-Geräten einführen will. Damit könnte eben die Rede von einer Antwort auf Samsungs Galaxy Note-Serie sein.

LG_G4_Note_settings_android

Großes Display, Lollipop und Stylus

Doch genug der Spekulationen, widmen wir uns den Fakten die zumindest das Gerät auf dem Foto betreffen. Auf der Frontseite ist wieder ein sehr großes Display mit einer vermutlich sehr hohen Auflösung von 2560×1440 Pixel zu sehen. Auf dem Display wird auch bereits die neueste Android-Version 5.0 Lollipop gezeigt, was uns natürlich besonders freut. Selbstverständlich ist auch die hauseigene Oberfläche dem Betriebssystem übergestülpt worden. Rückwärtig finden wir eine Kamera mit Laser-Fokus und LED-Leuchte vor. Natürlich sind auch die LG-typischen Tasten direkt unter der Linse angebracht. Wie bereits erwähnt ist auch ein Stylus mit an Bord, der an der Oberkante des Geräts untergebracht wird.

Ist das also das LG G4?

Vermutlich nicht! Allerdings könnte das neue Flaggschiff jenem Kollegen hier sehr ähneln. Etwas kleiner und vor allem ohne Stylus wäre das LG G4 in dieser Form durchaus denkbar und würde ganz klar in die Design-Linie der Vorgänger-Modelle passen.

Quelle: XDA-Developers

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen