Spieglein, Spieglein an der Wand – wer ist der schnellste Browser im Androidland

Tam Hanna 26. Januar 2014 1 Kommentar(e)

Im Laufe der letzten Jahre ist eine Vielzahl von Browsern auf den Markt gekommen. Diese unterscheiden sich sowohl in Renderleistung als auch bei der Geschwindigkeit.

AndroidAuthority hat die populärsten Anbieter in einem gnadenlosen Benchmarktest „aufeinander losgelassen“. Die erste Testgruppe bestand aus einer Auswahl diverser synthetischer Programme, die die Geschwindigkeit der JavaScript-Engine analysierten:

Mozilla's Firefox-Browser wird im hauseigenen Kraken-Test von Puffin deklassiert (Quelle: AA)

Mozilla’s Firefox-Browser wird im hauseigenen Kraken-Test von Puffin deklassiert (Quelle: AA)

Der BrowserMark gilt als sehr breit aufgestellt. Auch hier findet sich Puffin im Spitzenfeld, die restlichen Browser sind weit abgeschlagen:

Opera erarbeitet sich eine respektvolle zweite Platzierung (Quelle: AA)

Opera erarbeitet sich eine respektvolle zweite Platzierung (Quelle: AA)

Klar ist, dass synthetische Tests immer nur einen Teil der Leistung des Browsers abbilden können. Aus diesem Grund haben die Kollegen auch die Ladegeschwindigkeit der diversen Programme vergleichen. Puffin verweigerte das Öffnen von auf der Speicherkarte befindlichen Dateien, weshalb es keine Informationen über die Geschwindigkeit dieses Browsers gibt:

Die Ladezeit ist in der Praxis sehr wichtig (Bildquelle: AA)

Die Ladezeit ist in der Praxis sehr wichtig (Bildquelle: AA)

Auf Telefonen mit wenig Speicher ist der RAM-Verbrauch der Browser wichtig. Naked, Maxthon und Chrome setzen sich hier ins Spitzenfeld – Firefox ist (wie schon am PC) am verschwenderischsten im Umgang mit dem Speicher.

Weitere Informationen zum Thema findet ihr bei AndroidAuthority – die Kollegen bieten eine Vielzahl von Benchmarkergebnissen an. Berücksichtigt bei der Auswahl des Browsers bitte, dass die Renderinggeschwindigkeit nicht der einzige Entscheidungsfaktor sein sollte: eine gute Cloudintegration mit dem Desktop spart unter Umständen mehr Zeit als ein etwas schnellerer Renderer.

Unsere Frage an euch ist, welcher Browser euch am liebsten ist…

Quelle: AA

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen