Tipps und Tricks bei Online Casinos

Redaktion 26. August 2021 Kommentare deaktiviert für Tipps und Tricks bei Online Casinos Kommentar(e)

Es gibt bei den Spielen der Online Casinos einige interessante Tipps und Tricks, damit der Spieler möglichst gute Spielergebnisse erzielt. In diesem Artikel erfährt der Spieler, worauf er bei Spielen in Online Casinos achten sollte.

Tipps und Tricks bei Online Casinos

Bildquelle: Pexels

Roulette im Online Casino

In einem Internet Casino ist Roulette eines der beliebtesten Spiele. Hierbei sind Tipps zu dem Spiel sehr gefragt. Roulette ist als Spiel relativ einfach zu spielen, doch das auch nur auf den ersten Blick. Wenn sich der Zocker die unterschiedlichen Varianten wie die europäische, amerikanische und französische ansieht, dann gibt es so manche Unterschiede. Amerikanisches Roulette hat von diesen drei Hauptvarianten mit einem Hausvorteil, der 5,27 Prozent beträgt, die schlechtesten Gewinnchancen. Französisches und europäisches Roulette bieten hingegen 2,7 Prozent. Beim französischen Roulette gibt es außerdem die „en prison“- und „la partage“-Regeln. Diese reduzieren für Außenwetten den Hausvorteil sogar um die Hälfte, also auf nur 1,35 Prozent. Sofern der Gambler Roulette spielen möchte, ist französisches Roulette sicherlich die richtige Wahl.

Spielautomaten im Online Casino

Spielautomaten gehören zu dem Casino-Genre, welche die Spieler am häufigsten spielen. Hierbei sind die Zocker stets auf der Suche nach Möglichkeiten, um die Gewinnchancen zu verbessern. Bei Slots gibt es wenig geeignete Tricks, um die Ergebnisse zu verbessern, weil es hier nur Glücksfaktoren gibt und die Züge und Handlungen nur wenig Einfluss haben. Allerdings kann der Zocker auswählen, an welchem Slot er spielen will, damit ein besseres Ergebnis wahrscheinlicher wird.

Wenn ein Gambler einen Slot zum Spielen auswählt, sollte er die RTP-Werte sowie den Grad der Volatilität beachten. Es ist klar ersichtlich, dass die Auszahlungsquote (RTP-Wert) möglichst hoch sein sollte. Bei der Volatilität hingegen ist es davon abhängig, welchen Zugang der Spieler wählt. Hier bedeutet eine hohe Volatilität, dass der Zocker durchschnittlich hohe, dafür aber seltene Gewinne erzielen wird. Im Vergleich sorgt eine niedrige Volatilität dafür, dass oft kleinere Gewinne möglich sind.

Blackjack im Online Casino

Bei Blackjack liegen im Vergleich zu vielen anderen Glücksspielen die Entscheidungen auf der Seite des Spielers. Für den Erfolg oder Misserfolg werden das Wissen und die Erfahrung des Zockers mit dem Spiel eine Schlüsselrolle spielen. Dabei ist Blackjack in der Hinsicht interessant, dass die Spieler an das Spiel bei jeder Variante spezifisch herangehen. Innerhalb der Regeln kann eine kleine Veränderung die Chancen vollständig verändern. Das bedeutet, dass der Gambler lernen sollte, die unterschiedlichen Versionen zu spielen. Trotzdem gibt es beim Blackjack einige allgemeine Tricks. Der Zocker sollte es vor allem vermeiden, an Blackjack-Tischen mit einer Auszahlung von 6:5 zu spielen. Weitaus empfehlenswerter ist eine Auszahlung von 3:2. Die Gewinnchancen werden durch die Änderung der Auszahlung stark beeinflusst. Außerdem sollte der Spieler versuchen, bei der Basisstrategie des Blackjacks zu bleiben.

Da zahlreiche Spieler ihre Spiele gerne auch unterwegs zocken, suchen sie oft nach Apps die Mobile Gaming unterstützen. Dazu ist ein Vergleich guter Anbieter empfehlenswert, damit der Gambler einen Anbieter finden kann, der ideal zu ihm passt.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen