Wondershare FamiSafe – Die beste Software zur Kinderüberwachung

Redaktion 6. September 2021 Kommentare deaktiviert für Wondershare FamiSafe – Die beste Software zur Kinderüberwachung Kommentar(e)

Smartphones haben unser aller Leben leichter gemacht. Noch nie war es einfacher mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben, eine Information zu „googlen“ oder die Beiträge in den sozialen Medien zu durchforsten. Allerdings haben nicht nur Erwachsene gefallen am technischen Vorsprung gefunden. Viele Kinder wollen heute schon ein eigenes Smartphone im Alter von sieben bis zehn Jahren haben. Sie möchten mit diesem das Internet erkunden, mit Freunden chatten und Spiele spielen. Viele Eltern unterstützen diesen Wunsch, da das eigene Handy auch in Notfällen genutzt werden kann. So ist eine ständige und jederzeitige Kommunikation mit dem Nachwuchs sichergestellt. Allerdings gibt es im Internet auch Inhalte, die für Kinder nicht gedacht sind. Die Eltern müssen daher die notwendigen Vorkehrungen treffen, um ihre Liebsten vor diesen zu schützen. Wie das einfach und unkompliziert funktionieren kann, zeigt die Software Wondershare FamiSafe.

Was ist Wondershare FamiSafe?

Wondershare FamiSafe ist eine der zuverlässigsten Kindersicherungs-Apps, die es aktuell am Markt gibt. Eltern sollen mit Hilfe dieser ihre Kinder vor den Gefahren der digitalen Welt bewahren. So kann einerseits die aktive Bildschirmzeit kontrolliert werden. Doch auch der Standort lässt sich in Echtzeit einsehen und nicht-jugendfreie-Inhalte lassen sich für das Smartphone des Kindes blockieren. Mit diesen und einigen weiteren Funktionen bekommen Eltern also eine bessere Einsicht in das Nutzungsverhalten ihres Nachwuchses und erhöhen zugleich die Netzwerksicherheit. Auf Wunsch kann in die Nutzung eingegriffen werden, sodass ein verantwortungsvoller und nachhaltiger Umgang gelernt werden kann.

Wondershare FamiSafe unterstützt die digitale Erziehung

Einige Forscher haben bereits nachgewiesen, dass die Nutzung von Smartphones und Social Media einen großen Einfluss auf uns haben. Bestimmte Applikationen sind sogar suchterzeugend. Ein verantwortungsvoller Umgang muss daher erst gelernt werden. FamiSafe hilft dem Kind als auch den Eltern dabei, gemeinsam gesunde Gewohnheiten für die digitalen Angebote zu entwickeln. Eine gute Balance ist schließlich für eine gesunde Erziehung notwendig. Die vielen Funktionen von FamiSafe helfen dabei.

In 3 einfachen Schritten Wondershare FamiSafe verwenden

Der Softwareentwickler Wondershare hat laut eigenen Aussagen bereits mehr als eine Millionen Familien mit seiner intelligenten App geschützt. Der einfache Installationsprozess ist wohl der Schlüssel für diesen Erfolg.

#1: Die Registrierung

Um die vielen hilfreichen Funktionen von Wondershare FamiSafe nutzen zu können, müssen sich die Erziehungsberechtigten zuerst auf der Website oder in der App registrieren.

#2: Die Installation

Im nächsten Schritt muss die App sowohl auf dem Smartphone des Kindes als auch auf dem der Eltern heruntergeladen und installiert werden.

#3: Verbindung herstellen

Im dritten und letzten Schritt der FamiSafe Einrichtung muss nun eine Verbindung zwischen den beiden Smartphones hergestellt werden. Anschließend ist eine Verwaltung über die App als auch über das Webportal möglich.

Die wichtigsten Funktionen von FamiSafe im Überblick

Mit Wondershare FamiSafe sind viele Funktionen in einer App zusammengeführt worden, um das Nutzerverhalten von Kindern überwachen, aufzeichnen und führen zu können. Es bietet dadurch einen Rundum-Schutz, der gezielt von den Eltern initiiert wird. Folgende Funktionen sind mit an Bord:

Ein detailreicher Aktivitätsbericht

FamiSafe ermöglicht es den Eltern eine genaue Einsicht über die täglichen Aktivitäten auf dem Smartphone ihres Kindes zu erhalten. Der Aktivitätsbericht zeichnet daher auf, welche Apps installiert, deinstalliert und verwendet wurden. Auch die Dauer, wie lange also gewisse Diente aktiv in Anspruch genommen wurden, kann eingesehen werden.

Web-Inhalte blockieren

Allen Eltern liegt es am Herzen, dass ihre Kinder nicht schon in jungen Jahren mit unangemessenen Inhalten in Kontakt kommen. Das Webseiten filtern und blockieren ist mit Wondershare FamiSafe einfach umsetzbar. Pornografische oder gewaltverherrlichende Websites und Web-Applikationen können auf eine Sperrliste gesetzt werden. So kann der Nachwuchs diese nicht aufrufen und der gesamte Browser-Verlauf wird aufgezeichnet.

Tägliche Bildschirmzeit ermitteln

Wie viele Stunden nutzt das Kind eigentlich das Smartphone? – Diese Frage wird dank der Bildschirmzeit-Funktion minutengenau beantwortet. Die Erziehungsberechtigten bekommen einen guten Einblick über die tägliche Nutzungsdauer und können diese bei Bedarf einschränken. Dieser intelligente Zeitplan hilft dabei, die getroffenen Vereinbarungen einzuhalten. Sobald das tägliche Pensum erfüllt wurde, wird das Gerät automatisch blockiert.

Standort-Daten in Echtzeit

Vor allen Dingen in den Großstädten fahren die meisten Kinder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule. Im hektischen Straßenverkehr lauern viele Gefahren. Mit dem Familienfinder haben die Eltern daher jederzeit Zugriff auf den Standort ihres Kindes. Neben dem Live-Standort kann ebenso der Standortverlauf eingesehen werden. Durch die Funktion „Geoforching“ lassen sich unsichere Bereiche markieren. Betritt das Kind diese, wird der Erziehungsberichte unmittelbar benachrichtig und kann wenn nötig eingreifen.

Wondershare FamiSafe- Die beste Software zur Kinderüberwachung

Bildquelle: CLOSE YOUR GAP SRL

Fazit: Digitale Erziehung leicht gemacht mit FamiSafe

Mit Wondershare FamiSafe erhalten führsorgliche Eltern ein intelligentes und vielseitiges Tool, um ihre Kinder vor den Gefahren in der digitalen Welt zu bewahren. Doch es hilft auch aktiv bei der Erziehung mit den digitalen Medien und dem Internet. Die App bietet zu diesem Zwecke eine Kapazität von bis zu 30 Geräten in flexiblen Abonnement-Modellen. So bekommt jede Familie die richtige Unterstützung. FamiSafe ist sicher und vertrauenswürdig, da sämtliche Daten mittels RSA-Kryptosystem verschlüsselt werden. Cyber-Mobbing und der Umgang mit unangemessenen Inhalten wird mit der App verhindert. Die Netzwerksicherheit des Nachwuchses wird auf ein Maximum angehoben. Damit ist die App ein sicheres Investment in die Zukunft und Erziehung für Kinder.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen