Android 7 – Schnelleinstellungen

Florian Meingast 16. April 2018 Kommentare deaktiviert für Android 7 – Schnelleinstellungen Kommentar(e)

Seit der Einführung von Android 7 können Nutzer die Schnelleinstellungen individuell gestalten. Das heißt, dass Sie die Symbole­­ ganz nach Ihrem Belieben anordnen und ergänzen können. Um in das besagte Menü zu gelangen, wischen Sie vom oberen Bildschirmrand aus zwei Mal nach unten. Anschließend tippen Sie auf „Bearbeiten” im unteren, rechten Teil beziehungsweise auf das Stiftsymbol im oberen Bereich des Bildschirmes. Schnelleinstellungen 1Nun können Sie die Kacheln neu anordnen, indem Sie sie mit Ihrem Finger verschieben. Außerdem können Sie dem Menü neue Elemente hinzufügen, nicht mehr gebrauchte Objekte entfernen und die Bildschirmhelligkeit per Hand beziehungsweise automatisch anpassen. Neben der Organisation des Menüs können Sie verschiedene Funktionen, wie zum Beispiel die WLAN- und Bluetooth-Verbindung, die Taschenlampe oder den Flugmodus, ohne Umwege aktivieren, deaktivieren und bearbeiten. Wenn Sie mit Ihrem Finger auf das WLAN-Symbol tippen, wechselt das Smartphone in die Schnellübersicht.Schnelleinstellungen 2 Von hier aus können Sie die Funktion ein- beziehungsweise ausschalten oder eine vorhandene Verbindung wählen. Unter “weitere Einstellungen” können Sie ein neues Netzwerk hinzufügen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen