Google Maps-Tipp: Standort und Route teilen

23. Juli 2019 Kommentare deaktiviert für Google Maps-Tipp: Standort und Route teilen Kommentar(e)

Sie können in Google Maps ihren ­aktuellen Standort mit Freun­den teilen. Damit ist es auch möglich, den Streckenverlauf zu­ ­senden.

1. Standort teilen

Tippen Sie oben links auf die Menüschaltfläche und wählen Sie anschließend den Eintrag „Standortfreigabe“ aus.

2. Freunde festlegen

Im Anschluss können Sie die Dauer der Freigabe festlegen und jene Personen benennen, die von einem beliebigen Endgerät aus Ihren Fahrtverlauf verfolgen können. Diese informieren Sie etwa per SMS oder E-Mail. Die Empfänger erhalten dann einen Link, über den Sie Ihre Standortfreigabe für die eingestellte Dauer abrufen können.

3. Während der Fahrt

Während der Fahrt wird der Stand­ort stets aktualisiert, sodass dies bei den freigegebenen Personen auch entsprechend zur Anzeige gebracht wird. Dazu ist ein regelmäßiges Daten-Update erforderlich. Gelegentlich kann es, etwa bedingt durch Funklöcher, zu temporären Verzögerungen kommen. Ansonsten bleiben Ihre Freunde immer auf dem neuesten Stand.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen