Google Maps-Tipps: Streetview- und Kartenansicht gleichzeitig nutzen

22. Mai 2022 Kommentare deaktiviert für Google Maps-Tipps: Streetview- und Kartenansicht gleichzeitig nutzen Kommentar(e)

Dank des neuen Splitscreen-Features können Maps-Nutzer ab sofort im Streetview-Modus gleichzeitig die Kartenansicht nutzen. 

1. Streetview starten
Um den Streetview-Modus zu aktivieren, müssen Sie zuerst nach einem beliebigen Ort suchen. Danach tippen Sie auf das kleine Fenster mit dem kreisförmigen Pfeil am linken Displayrand.

Streetview- und Kartenansicht Gleichzeitig Nutzen_1

2. Splitscreen-Modus verwenden
Damit der Bildschirm geteilt wird und Sie gleichzeitig die Kartenansicht nutzen können, tippen Sie auf das Pfeilsymbol in der rechten unteren Ecke.

Streetview- und Kartenansicht Gleichzeitig Nutzen_2

In dem geteilten Bildschirm können Sie nun sowohl Ihren virtuellen Streetview-Rundgang fortsetzen als diesen auch in der Kartenansicht nachverfolgen. Der weiße Pfeil in dem blauen Kreis auf der Karte markiert dabei den Streetview-Standpunkt und zeigt gleichzeitig die Blickrichtung an.

Streetview- und Kartenansicht Gleichzeitig Nutzen_3

3. Modus beenden
Wenn Sie den Splitscreen-Modus beenden möchten, tippen Sie auf den Zurück-Pfeil in der linken oberen Ecke des Displays. Durch einen Tipp auf das Pfeilsymbol in der rechten unteren Ecke der Streetview-Ansicht wechseln Sie zurück in den Vollbild-Modus.

Streetview- und Kartenansicht Gleichzeitig Nutzen_4

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen