Die Android Apps werden nächstes Jahr an den iOS Apps vorbeiziehen

22. Juli 2011 0 Kommentar(e)

Zu behaupten, dass der App-Markt explodiert, ist eine Untertreibung. Immerhin werden, während Sie diese Meldung lesen, an die 100.000 Apps heruntergeladen und dafür 150.000 Dollar bezahlt werden. Der Autor einer Studie von Strategy Analytics, Josh Martin, behauptet, dass die App-Industrie eine „Milliarden Dollar Industrie“ sei. Ende 2012 wäre man bei einem Umsatz von 2 Milliarden Dollar pro Quartal angelangt.

Apple sei noch an der Spitze, doch Android werde bis Ende 2012 den App Store überholt haben, zumal Android auf Third Party Unternehmen wie Amazon GetJar oder AndroidPit bauen könne.

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen