Einfach durch die Alpen wandern mit 3D Outdoor Guide von 3D RealityMaps

Redaktion 24. Juni 2015 0 Kommentar(e)

Wer gerne in den Bergen wandern geht, der muss sich vorher mit den Gegebenheiten und Routen vertraut machen. Da helfen nat├╝rlich m├Âglichst detailgetreue Karten und Darstellungen, wie die von 3D Outdoor Guides.

Auch interessant: Ablachen mit der neuen Qualcomm-Werbung für schnellen Autofokus

outdoor_guides_main

Bergwanderungen sind zweifelsohne ein sch├Ânes Erlebnis. Damit diese, beispielsweise durch unzureichende Planung, nicht in einem Debakel enden, sollte man sich ordentlich vorbereiten. M├Âglich ist das beispielsweise durch die Karten von 3D RealityMaps. Eine Besonderheit der Anwendung sind die detailgetreuen, fotorealistischen Karten. Diese garantieren dir nicht nur mehr Spa├č bei der Planung der Wanderung, sondern erm├Âglichen auch ein optimale Orientierung vor Ort.

3D_Outdoor_Guides_1

Eine umfangreiche App

Zur Orientierung vor Ort gibt es eine kostenlose App aus dem Play Store. Diese kannst du dir einfach auf dein Smartphone laden und dir damit das umliegende Gebiet live auf dem Smartphone ansehen. Besonders praktisch ist dabei die Synchronisation mit der Webseite. Deine geplanten Touren werden mit Hilfe der Anwendung ganz einfach auf das Smartphone synchronisiert und k├Ânnen damit auch unterwegs aufgerufen werden.

Was das Kartenmaterial angeht bleiben keine W├╝nsche offen. ├ťber 80 Gebirgsregionen in Deutschland, ├ľsterreich, Italien und der Schweiz stehen bereits zur Verf├╝gung und es werden st├Ąndig mehr. Dabei werden die Landschaften nach Land und Aktivit├Ąt kategorisiert. Egal ob Wandern, Bergsteigen oder Ski fahren ÔÇô jeder wird bei 3D Outdoor Guides f├╝ndig.

3D_Outdoor_Guides_2

Karten m├╝ssen gekauft werden

Finanziert wird die Anwendung durch das kostenpflichtige Kartenmaterial, welches via In-App-K├Ąufe erworben werden muss. Mit einem Betrag zwischen 6,99 und 9,99 Euro sind diese aufgrund ihrer hohen Qualit├Ąt und ihrem Informationsgehalt ein Schn├Ąppchen.

Wer an der App interessiert ist und sich zuerst davon ├╝berzeugen will, der kann den Testzeitraum von 14 Tagen kostenlos in Anspruch nehmen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen