Das Erfolgsgeheimnis von Amazon

Hartmut Schumacher 15. Mai 2016 0 Kommentar(e)

Mit diesen Methoden sichert sich Amazon die Vorherrschaft im deutschen Online-Handel.

Auch interessant: Amazons neuer Kindle: Langweilig war gestern, preiswert auch

Was ist das Erfolgsgeheimnis des Internet-Versandhändlers Amazon? – Laut dem Statistik-Portal  Statista hauptsächlich diejenigen Kunden, die sich eine „Amazon Prime“-Mitgliedschaft leisten: Der aktuellen Studie „Statista Digital Market Outlook“ zufolge bestellen 43,9 Millionen Menschen in Deutschland regelmäßig bei Amazon. Knapp 40 Prozent von ihnen (und damit etwa 17 Millionen Kunden) sind „Amazon Prime“-Mitglieder. Und diese Kunden kaufen (naturgemäß) noch häufiger bei Amazon als „normale“ Kunden – nämlich mehrmals im Monat.

Darüber hinaus gelingt es Amazon, vor allem junge Kunden an sich zu binden, indem der Versandhändler ihnen einen günstigen Zugang zu „Medieninhalten“ bietet. Stolze 42 Prozent der deutschen Internet-Benutzer zwischen 16 und 24 Jahren sind „Amazon Prime“-Kunden.

Ein weiteres Mittel, um die Kunden langfristig an das Angebot von Amazon zu binden, stellen die vergleichsweise günstigen Geräten wie E-Book-Reader und Tablets dar, mit denen sich zwar auch andere Angebote nutzen lassen, Amazon-Angebote aber besonders unkompliziert.

Quelle: Statista

In dieser Grafik hat das Statistik-Portal Statista einige interessante Tatsachen über die deutschen Amazon-Kunden zusammengefasst. (Grafik: Statista)

In dieser Grafik hat das Statistik-Portal Statista einige interessante Tatsachen über die deutschen Amazon-Kunden zusammengefasst. (Grafik: Statista)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.