Das Samsung Galaxy Note 7 kommt am 28. September zur├╝ck

18. September 2016 0 Kommentar(e)

Die Probleme rund um den defekten Akku des Galaxy Note 7 halten Samsung in Trab. Jetzt erfahren wir, dass das Note 7 noch im September in die L├Ąden zur├╝ckkehrt.

Das Galaxy Note 7 wird ab 19. September ausgetauscht (Foto: Samsung)

Das Galaxy Note 7 wird in Deutschland und ├ľsterreich ab 19. September ausgetauscht und kommt zumindest in S├╝dkorea bereits am 28. September in die L├Ąden zur├╝ck. (Foto: Samsung)

2,5 Millionen Note 7 hat Samsung bereits an den Mann (bzw. die Frau) gebracht. Und angeblich soll vom defekten Akku 1 Promille betroffen sein. Das w├Ąren immerhin 2.500 Anwender. Bisher hat man von ungef├Ąhr 100 F├Ąllen geh├Ârt.

Wie ernst Samsung die Sache nimmt, erkennt man auch daran, dass nun nicht der Oktober als R├╝ckkehrtermin genannt wird, sondern sogar noch der September. Zumindest auf dem Heimatmarkt S├╝dkorea. Das soll es am 28. September wieder verf├╝gbar sein, nat├╝rlich diesmal mit einem tauglichen Akku. Auf anderen M├Ąrkten wie z.B. in Europa wird es aber doch wohl eher der Oktober werden.

In Deutschland und ├ľsterreich l├Ąuft das Austauschprogramm morgen an. Wir haben dar├╝ber berichtet.

Quelle: Android Autority

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Gesch├Ąftsf├╝hrer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spa├č, dass er daf├╝r sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft nat├╝rlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil