Samsung Galaxy Note 7: Neue Fotos aufgetaucht

14. Juli 2016 0 Kommentar(e)

Das Samsung Galaxy Note 7 wird offiziell erst am 2. August vorgestellt, schon jetzt ├╝berschlagen sich aber die Meldungen ├╝ber neue Fotos und Infos. Die wollen wir euch nat├╝rlich nicht vorenthalten.

Auch interessant: Google Fotos für iOS kommt mit diversen Verbesserungen

Bisher gibt es nur ein paar wenige Informationen zum Samsung Galaxy Note 7: Das Phablet┬ásoll ├╝ber ein 5,8-Zoll gro├čes, gebogenes┬áSuper-AMOLED-Display verf├╝gen und mit einer 12 MP Kamera mit Dual-Pixel-Sensor ausgestattet sein.┬áZudem┬áwerden zus├Ątzliche interessante Features wie eine f/1.7 Linse, optische Bildstabilisierung, 4K-Aufzeichnung, Phase-Erkennung-Autofokus, eine 5 MP Frontkamera, eine S Pen-Stift-Funktionalit├Ąt, ein Irisscanner sowie 6 GB RAM-Speicher und ein 3.600-mAh-Akku erwartet.

note-7-weibo-1 note-7-weibo-2

Die neuen Fotos, aufgetaucht auf Weibo, dem chinesischen Twitter-Pendant, best├Ątigen einige dieser Vermutungen: So ist deutlich zu erkennen, dass das Note 7 mit einem auf beiden Seiten gebogenen Display kommt. Das d├╝rfte nicht bei allen Fans gut ankommen, bleibt abzuwarten, ob Samsung auch eine herk├Âmmliche Variante im K├Âfferchen hat. Alle Informationen bekommen wir dann am 2. August, wir berichten nat├╝rlich zeitnah vom Event.

Quelle: AndroidCommunity

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews f├╝r die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil