Galaxy Y und Y Pro: zwei neue Dual-SIM-Smartphones

23. Dezember 2011 1 Kommentar(e)

Samsung stellt gestern gleich zwei neue Dual-SIM-Smartphones vor, das Galaxy Y Duos und das Galaxy Y Pro Duos. Beide kommen mit zwei SIM-Steckplätzen, können also zwei SIM-Karten gleichzeitig aufnehmen.

Das Gebrüder-Paar Galaxy Y - einmal mit und einmal ohne Tastatur (Foto: Samsung)

Das Gebrüder-Paar Galaxy Y – einmal mit und einmal ohne Tastatur (Foto: Samsung)

Ideal  für Business-Leute, die private und geschäftliche Telefonate trennen wollen, ideal aber auch für weniger betuchte Bewohner in den Schwellenländern, die sich auf diese Weise ein Handy teilen können.

Das Galaxy Y Duos läuft mit Android 2.3 und hat einen Prozessor, der mit 832 MHz getaktet ist. Darüber hinaus verfügt es über ein 3,14 Zoll Display und eine 3-Megapixel-Kamera.

Das Galaxy Y Pro Duos bietet ähnliche Spezifikationen, kommt jedoch mit einem kleineren 2,6-Zoll-Display und im Gegenzug mit einer vollständigen QWERTZ-Tastatur. Beide Handys wird es zunächst einmal ab Januar 2012 in Russland geben. Aber auch Europa wird wahrscheinlich ab Februar beliefert werden. Über die Verkaufspreise darf noch spekuliert werden.

Hier die originale Pressemitteilung:

Und hier die Spezifikationen des Galaxy Y Duos:


auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen