HTC M7: Neue Gerüchte zu HTCs High End-Smartphone

18. Dezember 2012 2 Kommentar(e)

Das HTC Butterfly wird nicht nach Europa kommen, soviel steht fest. Der taiwanische Hersteller hat aber ein anderes High End-Modell in petto, das vielbeschriebene HTC M7. Nun sind neue Gerüchte zu dem Gerät aufgetaucht.Das M7 wird eines der ersten Smartphones mit 1080p-Display, diese Info ist schon bekannt. Mit einem 4,7 Zoll-Display soll das Gerät auf eine Pixeldichte von 468 ppi kommen, was mit Abstand der beste Wert bei Smartphone wäre – wie viel eine derart hohe Pixeldichte noch bringt, ist eine andere Frage. Statt auf AMOLED oder LCD setzt HTC zudem auf sogenannte SoLux-Displays, die gegenüber dem beliebten Super LCD2 einige Verbesserungen bringen, unter anderem eine höhere Maximalhelligkeit, bessere seitliche Blickwinkel und Outdoor-Sichtbarkeit und eine realistischere Farbtreue.

Die Specs des HTC M7 wissen zu überzeugen. (BQ: unwiredview.com)

Angetrieben wird das M7 von einem starken 1,7 GHz Snapdragon Quad Core-Prozessor aus dem Hause Qualcomm. In Zusammenarbeit mit 2 GB Arbeitsspeicher hat das Gerät auf jeden Fall genug Leistung, auch für aufwendige Spiele und Apps. Der Speicher ist mit 32 GB durchschnittlich berechnet, sollte aber für die meisten Anwender genügend Platz bieten – erweiterbar ist er, wie bei HTC üblich, nicht. Stark die Kamerawerte: Vorne 2 MP, mit der Möglichkeit, 1080p-Videos zu drehen, rückseitig 13 MP, mit einer f/2.0-Linse und einem neuen Cinesensor-Chip, der Superzeitlupen und Video-HDR-Aufnahmen (High Dinamic Range) ermöglicht.

Weitere Spezifikationen:

  • WLAN a/b/g/n/ac
  • Akku: 2.300 mAh
  • Betriebssystem: Android Jelly Bean (keine Angabe ob 4.1 oder 4.2)
  • LTE, HSDPA
  • Beats Audio
  • Sense 5.0

Wenn die Angaben alle der Wahrheit entsprechen, dürfen wir uns auf ein echtes Hardware-Monster freuen. Wann das M7 offiziell vorgestellt wird, ist noch nicht bekannt, wir vermuten aber auf dem MWC in Barcelona, Ende Februar 2013.

Was haltet ihr vom HTC M7?

Quelle: androider.de, androidnext.de

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen