Instant Video: Facebook Messenger ermöglicht Videoübertragungen

Hartmut Schumacher 2. September 2016 0 Kommentar(e)

Chats im Facebook Messenger werden jetzt noch multimedialer: Du kannst jederzeit eine Videoübertragung starten.

Auch interessant: EU nimmt Datenweitergabe von WhatsApp zu Facebook unter die Lupe!

(Bildschirmfotos: Facebook)

(Bildschirmfotos: Facebook)

Facebook spendiert seiner Messenger-App eine neue Funktion namens „Instant Video“. Mit ihr ist es möglich, aus einem Chat heraus eine Videoübertragung zu beginnen. Standardmäßig ohne Ton, auf Wunsch aber auch mit.

Gedacht ist dies unter anderem für Gelegenheiten, bei denen du deinem Gesprächspartner zwar deine Reaktionen zeigen möchtest, jedoch kein komplettes Videotelefonat starten willst.

Dein Gesprächspartner kann sich damit begnügen, deine Videoübertragung anzuschauen, darf aber auch seinerseits eine Übertragung beginnen.

Zur Verfügung steht die „Instant Video“-Funktion in den neuesten Versionen der Messenger-App für Android und für iOS.

Quellen:  Facebook, Facebook Messenger im Play Store

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.