Künftig mit Werbung: WhatsApp geht neuen Weg

Christoph Lumetzberger 2. August 2018 Kommentare deaktiviert für Künftig mit Werbung: WhatsApp geht neuen Weg Kommentar(e)

Gerüchte dazu gibt es schon länger, nun scheint es beschlossene Sache: WhatsApp wird ab dem kommenden Jahr Werbebeiträge einbinden. Über genaue Umsetzungen wird aktuell nur gemutmaßt. Ein möglicher Weg könnte die Einblendung von Anzeigen in Statusnachrichten der Nutzer sein.

Foto: © WhatsApp

Foto: © WhatsApp

Da der Mutterkonzern Facebook zuletzt in Sachen Zulauf einen saftigen Dämpfer erhielt und das Unternehmen einen drastischen Absturz seines Börsenwertes hinnehmen musste, soll nun WhatsApp dafür sorgen, die Kurve wieder zu kratzen.

Einnahmequelle „Business-WhatsApp“?

Ob auch ein bereits oftmals erwähntes „Business-WhatsApp“ ein möglicher Weg ist, um den Messenger-Dienst zu monetarisieren, ist schwierig zu prognostizieren. Aktuell besteht nur ein kleiner Anteil der über WhatsApp versendeten Nachrichten aus Unterhaltungen zwischen Kunden und Unternehmen.

Quelle: AndroidPIT

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen