Erste Fotos vom Motorola Moto X und Moto G der 3. Generation aufgetaucht

17. Juli 2015 0 Kommentar(e)

Das Motorola Moto G und das Moto X der dritten Generation zeigen sich erstmals auf Bildern. Die sind zwar nicht offiziell, sehen aber dennoch sehr vielversprechend aus. Die technische Ausstattung bleibt weiterhin in einigen Punkten unklar.

Auch interessant: London: Sound-Spezialist Marshall stellt HiFi-Smartphone mit Android vor

Die Gerüchteküche brodelt schon länger: Immer wieder tauchen neue Fotos auf, die die neue Geräte-Generation der Lenovo-Tochter Motorola zeigen sollen, bestätigt wurde von offizieller Seite aber nach wie vor nichts. Das ist auch bei den gestern veröffentlichten Aufnahmen so, man kann aber durchaus davon ausgehen, dass es sich bei den abgebildeten Modellen tatsächlich um das Motorola Moto X und das Moto G handelt.

moto-x-3rd-gen-2015-551x980

Allzu viel zu sehen bekommen wir dennoch nicht: Das Moto X sehen wir lediglich von der Rückseite, die aber einiges hermacht: Motorola scheint auf eine spezielle Struktur zu setzen, was wohl der Haptik entgegenkommen soll. Am unteren Rahmen ist zudem eine kleine Auslassung zu erkennen, die Akkuabdeckung des Geräts könnte sich also eventuell tauschen lassen.

moto-g-3-serie

Beim Moto G bekommen wir mehr zu Gesicht: Die mexikanische Webseite Xataka hat eine Bilderserie gepostet, die das Gerät von allen Seiten beleuchtet. Interessant ist hier vor allem der Inhalt des Bildschirms: Modellnummer „XT1542“ und der Name „Moto G“ ist dort zu erkennen, ein fast untrĂĽgliches Zeichen, dass es sich bei dem Gerät wirklich um die dritte Auflage des Motorola Moto G handelt. Zudem haben wir zum kleineren der beiden Geräte auch schon einige technische Daten – unbestätigt, aber immerhin: Das Display soll fĂĽnf Zoll messen und in HD auflösen. Angetrieben wird das Moto G wohl von einem Snapdragon 410, dem 8 oder 16 GB interner Speicher zur Seite stehen. RĂĽckseitig ist eine 13 MP-Kamera verbaut, der Akku misst 2470 mAh.

Eure Meinung zu den geleakten Fotos?

Quelle: Xataka [via Phandroid]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews fĂĽr die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil