Galaxy S7 Active: Geleakte Fotos aus Vietnam aufgetaucht

Heiko Bauer 9. Mai 2016 0 Kommentar(e)

Seit dem S4 bringt Samsung jedes Jahr eine Outdoor-Variante seines neuesten Flaggschiffs heraus. Wie es aussieht, gibt es bald auch eine unverwüstliche Variante des S7.

Auch interessant: Dieser Roboter zerlegt ein iPhone in 11 Sekunden

Bild: Samsungviet

Bild: Samsungviet

Auf den Bildern von Samsungviet ist ein gummierter Rückendeckel in Tarnfarben zu sehen. Das Gerät ist etwas größer als das Serienmodell, und es scheint, als sei der gesamte Metallrahmen durch Kunststoff und Gummi ersetzt worden. Wie bei den Active-Modellen üblich besitzt es zudem robuste physische Tasten statt der kapazitiven Buttons.

Kein Fake?

Da Samsung tatsächlich Fabriken in Vietnam unterhält, sind die Bilder vermutlich echt, und das Phone könnte bald zu haben sein. Leider wohl nicht bei uns, denn die seit dem S4 jährlich erscheinenden Sondermodelle wurden bislang exklusiv für den amerikanischen Mobilfunkanbieter AT&T gebaut.

Quellen: Phonearena, Samsungviet

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen