Olympus Air A01: Die erste drahtlose Kamera für dein Smartphone

5. Februar 2015 2 Kommentar(e)

Das Smartphone geht mittlerweile auch problemlos als Kamera-Ersatz durch, wenngleich die Ergebnisse nicht mit jenen von „richtigen“ Cams mithalten können. Olympus hat nun eine neue Lösung am Start: Mit der Air A01 verkauft der Hersteller einen kabellosen Kamera-Aufsatz – vorerst aber nur in Japan.

olympus-air-a01-front

Auch interessant: OneBoard PRO+: Eine Mechanische Tastatur mit integriertem Android-PC für 299 US-Dollar

Sony hat mit der QX-Serie den Weg vorgegeben, wenngleich die Kamera-Aufsätze für die Xperia-Smartphones in den diversen Testredaktionen nicht gerade für Begeisterungsstürme sorgten. Olympus greift das Konzept in leicht abgewandelter Form nun wieder auf: Anders als bei Sony wird die Air A01 nicht fix am Gerät montiert, vielmehr hält sie der Nutzer beim Schießen von Fotos einfach in der Hand; die Verbindung zum Smartphone wird über WLAN hergestellt.

Die technischen Daten des Gadgets können sich auf jeden Fall sehen lassen: Fotos werden mit satten 16 MP geschossen, verschiedene Linsen und Aufsätze ermöglichen vielfältige Einsatzgebiete. Zudem stellt Olympus einige Apps zur Verfügung, mit deren Hilfe verschiedene Aufnahmemodi gestartet und Effekte hinzugefügt werden können.

olympus-air-a01-back olympus-air-a01-side

Die Air A01 wird im März den Weg in den Handel finden, vorerst allerdings nur in Japan – ob das Teil auch den Weg in hiesige Breitengrade findet, ist momentan noch unklar. Dafür haben wir bereits Infos zum Preis: Rund 289 US-Dollar soll die Standard-Ausführung kosten, ein Set, bestehend aus der Air A01 und einer 14-42 mm f/3.5-5.6-Linse wechselt für 425 US-Dollar den Besitzer.

Wir werden uns natürlich um ein Testgerät bemühen, vorausgesetzt, die Air A01 findet auch den Weg nach Europa. Bis dahin interessiert uns eure Meinung: Was haltet ihr vom Konzept von Olympus? Praktische Erweiterung oder sinnloses Gadget?

Quelle: Olympus [via TheVerge]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil