Diese HTC-Smartphones erhalten ein Update auf Android 4.3

Redaktion 2. Juni 2013 6 Kommentar(e)

Auf der Google I/O wurde vor einigen Tagen das neueste Android-Update 4.3 zwar noch nicht offiziell vorgestellt, dass es in Kürze kommt, ist aber fix. Viele Smartphone-Nutzer interessiert es nun natürlich brennend, ob das eigene Gerät in den Genuss der Aktualisierung kommt. Die „Technos Amigos“ haben nun eine Liste aufgetrieben, die zeigt, welche HTC-Geräte sich auf das Update freuen dürfen.

Welche HTC-Geräte werden das Update auf Android 4.3 Jelly Bean erhalten? (Grafik: Technos Amigos)

Welche HTC-Geräte werden das Update auf Android 4.3 Jelly Bean erhalten? (Grafik: Technos Amigos)

Man hatte auf der Entwicklerkonferenz Google I/O gehofft, dass Android 4.3 oder womöglich sogar Android 5.0 Key Lime Pie gezeigt werden würde. Doch dazu ist es nicht gekommen. Stattdessen gab es einige neue Dienste und sonstige Neuigkeiten zu Android und Chrome – welche genau, könnt ihr in unserem Google I/O 2013-Überblick nachlesen. Nach dem erste Samsung- und Asus-Geräte genannt wurden, die definitiv die Aktualisierung erhalten, gibt es nun erste Gerüchte, welche HTC-Smartphones Android 4.3 spendiert bekommen. Die Kollegen der „Technos Amigos“ haben nun eine Liste veröffentlicht, die genau das zeigt.

Die Liste der Geräte, die voraussichtlich Android 4.3 erhalten

Die Liste der Geräte, die voraussichtlich Android 4.3 erhalten. (Grafik: Technos Amigos)

Demnach kommen eine Reihe von aktuellen Smartphones in den Genuss des Updates. Unverständlich ist allerdings, warum leistungsstarke Mittelklassegeräte wie das One S oder Desire X keinen offiziellen Zugang zum Update erhalten sollen. Hoffentlich entscheidet man sich dahingehend noch zugunsten des Kunden. Als Releasedate ist flächendeckend das 4. Quartal 2013 angegeben.

Was haltet ihr von prognostizierten Updateplänen?

Quelle: Technos Amigos (via mobilegeeks)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen