TechnoBase.FM – We aRe oNe

8. Februar 2014 0 Kommentar(e)
TechnoBase.FM – We aRe oNe Androidmag.de 4 4 Sterne

Aufgepasst, liebe Freunde der gepflegten Techno-Musik: Mit TechnoBase.FM schickt sich ein neues Webradio an, Android-Nutzer mit jeder Menge elektronischer Beats zu versorgen. Wir haben die App ausführlicher unter die Lupe genommen. (kostenlos)

technobase_main

Die Anwendung präsentiert sich minimalistisch: Nach dem Start gelangst du zu einem Art Musikplayer, im Endeffekt kannst du damit aber nur das Radio starten. Die Einstellungsmöglichkeiten präsentieren sich ebenso rar: Du wählst nur die Qualität des Streams – High oder Low, je nach Internetverbindung – und tippst auf den Play-Button. Gespielt wird dann Verschiedenes aus der Welt der elektronischen Musik, von Techno über  HandsUp, House, Hardstyle, Trance bis hin zu Hardcore.

Sendeplan & Tracklist

Wenn du nur bestimmte Genres hören möchtest, solltest du einen Blick auf den Sendeplan werfen: Hier wird dir angezeigt, welcher DJ zur welchen Zeit welches Genre auflegt. Und falls du wissen willst, wie die zuletzt abgespielten Songs heißen, öffnest du einfach die Trackliste. Hier erfährst du Name und Interpret des Songs genauso wie Infos zum DJ, der den Song gespielt hat. Cool: Wenn du eine Live-Sendung hörst, kannst du über einen eigenen Button deine Freunde grüßen lassen – ein witziges Tool, das im Freundeskreis sicher für die eine oder andere Erheiterung sorgt.

Wer nur bestimmte Genres hören möchte, sollte einen Blick auf den Sendeplan werfen. Und wer wissen will, wie die zuletzt abgespielten Songs heißen, öffnet einfach die Trackliste.

Wer nur bestimmte Genres hören möchte, sollte einen Blick auf den Sendeplan werfen. Und wer wissen will, wie die zuletzt abgespielten Songs heißen, öffnet einfach die Trackliste.

Nützliche Wecker-Funktion

Damit aber nicht genug der Features: TechnoBase.FM bietet zusätzlich noch eine Weckfunktion und einen Sleeptimer. Vor allem der Wecker ist interessant: Du legst eine Uhrzeit fest und kannst dann aus verschiedenen Spartensendern wählen, die nur dein Lieblings-Genre spielen. Optional legst du auch noch eine Wiederholungsrate fest, damit auch wirklich jeder Morgen von deinem favorisierten Techno-Beat unterlegt wird. Schade ist allerdings, dass die Entwickler auf eine Schlummer-Funktion verzichtet haben – für Morgenmuffel ein beinahe unabdingbares Feature.

TechnoBase.FM bietet zusätzlich noch eine Weckfunktion und einen Sleeptimer. Leider musst du auf eine Schlummerfunktion verzichten.

TechnoBase.FM bietet zusätzlich noch eine Weckfunktion und einen Sleeptimer. Leider musst du auf eine Schlummerfunktion verzichten.

Fazit

TechnoBase.FM präsentiert sich insgesamt recht minimalistisch, das stört bei einer Webradio-App aber nicht: Der Aufbau ist simpel, das Angebot reichhaltig, die Features durchdacht. Für Fans der elektronischen Musik auf jeden Fall empfehlenswert, immerhin ist die Anwendung auch noch kostenlos.

[pb-app-box pname=’fm.weareone.player‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen