Beat The Boss 3

5. Januar 2014 0 Kommentar(e)
Beat The Boss 3 Androidmag.de 4 4 Sterne

Jeder Angestellte bzw. Arbeiter oder zumindest fast jeder hat nur einen Wunsch: Einmal so richtig seinen Chef vermöbeln. Anders ist der Erfolg der diversen „Hau den Chef“-Spiele nicht zu erklären. Beat the Boss, die Dritte macht hier keine Ausnahme (kostenlos).

beat the boss 3_main

Schon mal den Wunsch verspürt, dem Chef eine reinzuhauen? Ganz ehrlich! Wer nicht, außer dem Chef selbst? Damit solche Nettigkeiten nicht gleich in einer Kündigung enden, kannst du deinem Vorgesetzten ja auch mal virtuell eine verpassen. Das macht vielleicht nicht ganz so viel Spaß, aber abreagieren kannst du dich auch dabei.

Hier wird der Boss mit Pfeil und Bogen bearbeitet.

Hier wird der Boss mit Pfeil und Bogen bearbeitet.

100 Waffen im Kampf gegen den Boss

In Beat the Boss 3 nimmst du dabei allerlei Waffen zur Hand. Angefangen mit der Ohrfeige und Pfeil und Bogen, ist bei Quietschhammer und Feuerwerkskörper noch lange nicht Schluss. Allerdings musst du fleißig arbeiten, sonst bekommst du all die Premium Waffen nicht. Halt, nicht im Büro sollst du arbeiten, die Arbeit beschränkt sich auf das Vermöbeln des Chefs. Denn dabei sammelst du Geld und Diamanten ein und kannst all die gemeinen Waffen kaufen, die deinem Boss den Garaus machen sollen.

Chef-Baukasten

Und wenn der Boss am Bildschirm so gar nicht deinem realen Häuptling entspricht, dann kreierst du einfach einen, der ihm möglichst ähnlich sieht. Dann macht das Draufeindreschen gleich noch mehr Spaß. Zumal auch der Boss nicht mit dummen Sprüchen spart und dich ganz schön provoziert. Allerdings gilt auch beim Boss-Bauen: Du brauchst genügend Münzen oder Diamanten, um ihn deinem echten Chef optisch möglichst exakt anzupassen. Dann kannst du sogar die Augen, den Mund, die Nase, die Haare, den Bart uvm. bestimmen und natürlich das Outfit. Klar, dass du dabei auch echtes Geld loswerden kannst, wenn dir danach ist.

Auch die Kulisse, vor der du den Fiesling verhaust, kannst du festlegen. Im Büro des Bosses mag es ja lustig sein, weil all die anderen Mitarbeiter zusehen, aber deinen Chef nach Russland zum Vermöbeln einzuladen, hat auch was, vor allem im Winter.

Damit die Figur deinem Chef möglichst ähnlich sieht, gibt es die Möglichkeit die Figur zu bearbeiten.

Damit die Figur deinem Chef möglichst ähnlich sieht, gibt es die Möglichkeit die Figur zu bearbeiten.

Fazit

Was soll man über derlei Spiele sagen? Sie sind unnötig wie eine Angelrute in der Wüste, aber sie machen offensichtlich Spaß. Anders sind die vielen Downloads und guten Bewertungen nicht zu erklären. Also schließen wir uns diese Meinung an und lassen das Spiel installiert, um unsere Aggressionen abzubauen. Die vielen Berechtigungen, die diese App fordert, haben wir allerdings nur stirnrunzelnd zur Kenntnis genommen. Das Nachsehen haben die Chefs, denn eine „Hau den Mitarbeiter“-App gibt es unseres Wissens noch nicht.

[pb-app-box pname=’com.gamehivecorp.beattheboss3′ name=’Beat The Boss 3′ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen