Ski Challenge 14

8. Dezember 2013 2 Kommentar(e)
Ski Challenge 14 Androidmag.de 5 5 Sterne

Seit zehn Jahren gibt es jährlich eine neue Version des beliebten Skirennspiels „Ski Challenge“. In der Jubiläumssaison gibt es erstmals eine einheitliche Edition für alle Länder. (kostenlos).

ski_challenge_main

Seit einem Jahr gibt es die Ski Challenge auch für mobile Geräte. Und nach dem großen Erfolg im Vorjahr mit rund 2,6 Millionen Downloads geht es auch in dieser Saison wieder rasend schnell hangabwärts.

Das Spielprinzip ist einfach: Wie auch in realen Skirennen gilt es, die Strecke so schnell wie möglich zu absolvieren, ohne zu stürzen oder einzufädeln. Eine schnelle Zeit erfordert natürlich auch einen perfekt präparierten Ski – diesbezügliche Einstellungen müssen Sie natürlich vor dem Rennen durchführen.

Sieben Mal Adrenalin pur

Sieben originale Abfahrtsstrecken stehen zur Auswahl: die sechs Weltcuprennen in Beaver Creek, Gröden, Bormio, Wengen, Kitzbühel und Garmisch-Partenkirchen und ein spezieller Wettbewerb auf der brandneuen Strecke in Sochi. Du kannst jederzeit und auf jeder Strecke im Trainingsmodus fahren oder dich knapp vor einem Rennen für ebendieses qualifizieren und im Erfolgsfalle schließlich daran teilnehmen. Neu ist das Achievement-System. Zusätzlich können Ski Challenge Coins gesammelt und gegen tolle Features, zum Beispiel Bonus-Rennstrecken eingetauscht werden.

Auch dieses Jahr geht es wieder auf den virtuellen Pisten rund.

Auch dieses Jahr geht es wieder auf den virtuellen Pisten rund.

Die Steuerung lässt sich den persönlichen Präferenzen anpassen, den Abfahrtspiloten lenken Sie entweder über eingeblendete Tasten oder mit dem Bewegungssensor des Handys. Keine der beiden Steuerungsarten weist Mankos auf.

Schneller als Klaus Kröll

Sind Ihre Skier erst einmal richtig präpariert, werfen Sie sich in bester Klaus Kröll-Manier in zahlreichen Trainingsfahrten den Hang hinunter, immer auf der Suche nach wertvollen Hundertstelsekunden. Denn eines ist klar: Bei Millionen von realen Mitstreitern können schon Bruchteile einer Sekunde einige Plätze in der Rangliste ausmachen.

Damit Sie genau wissen, wo noch Zeit zu holen ist, fahren Sie im Training gegen einen Geisterfahrer, der die schnellste jemals von Ihnen erzielte Zeit vorgibt. Wenn Sie die Strecke schließlich im Schlaf beherrschen und die Skier perfekt eingestellt sind, geht es in die Qualifikation – und wenn diese erfolgreich gemeistert wurde, ins abschließende Rennen. Das Spiel bietet immerhin zahlreiche Bestenlisten – für alle Teilnehmer, nach Ländern sortiert und sogar für selbst erstellte Gruppen.

Mit Münzen kann man sich bessere Ski kaufen.

Mit Münzen kann man sich bessere Ski kaufen.

Fazit

Bei Ski Challenge kommen selbst Sportmuffel auf ihre Kosten. Das Spiel spornt an, die Zeit ständig zu verbessern und die optimale Ski-Abstimmung zu finden. Weder bei der Grafik, noch bei der Steuerung und dem Handling gibt es etwas zu bemängeln.

[pb-app-box pname=’com.greentube.sc14.gametwist‘ name=’Ski Challenge 14′ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen