App-Review: Farming Simulator 16

Redaktion 27. August 2015 2 Kommentar(e)
App-Review: Farming Simulator 16 Androidmag.de 5 5 Sterne

Schwing dich auf deinen Traktor und mach dich an die Arbeit. Zumindest virtuell, und genau zu diesem Zweck bietet der App-Entwickler GIANTS Software eine Neuauflage des beliebten Farmer-Spiels an. (4,99 Euro, ohne In-App-Käufe)

unnamed

Lass dich auf ein land- und forstwirtschaftliches Abenteuer ein, denn die Aufgaben im neuen „Farming Simulator“ sind vielfältig. Neben der Bewirtschaftung von Felder und Wiesen ist in der neuen Version auch die Forstwirtschaft dazugekommen. Und schließlich musst du nun mit dem erwirtschafteten Geld auch richtig haushalten.

Viele Aufgaben warten

Wie es sich für einen ordentlichen Landwirt gehört, musst du zuerst dein Feld zur Saat vorbereiten. Dazu spannst du den Pflug an den Traktor und beackerst die Wiese. Anschließend wird die Sämaschine angehängt und das gewünschte Getreide in die Erde gelegt. Sobald es schließlich zur Ernte bereit ist, startest du den Mähdrescher  und spielst mit dem Erlös die Unkosten für das Saatgut wieder herein. Und hoffst, dass noch was übrigbleibt, schließlich musst du ja auch von was leben können.

All diese Schritte musst du in dieser Reihenfolge durchführen, du kannst sie aber auch an einen Helfer delegieren. Dieser bietet seine Dienste allerdings nur gegen bare Münze an. Zu Beginn sollte man deshalb möglichst auf fremde Hilfe verzichten, sonst wird das mit weiteren Bebauungsflächen und bessere Maschinen nicht so schnell was.

Farming_Simulator_16_1

Multiplayer und Original-Lizenzen

Um die Produktion am eigenen Hof zu maximieren, hat der Entwickler eine interessante Neuerung für uns parat. Wir müssen uns nicht alleine auf den Feldern abmühen, wir spielen (bzw. arbeiten)  im Multiplayer-Modus. So kannst du nun zusammen mit deinen Freunden deinen Hof bewirtschaften. Langeweile ist also vorerst nicht angesagt.

Damit die sicher nicht aufkommt, gibt es auch diverse Erweiterungen im Bereich der Forstwirtschaft und schließlich viele lizenzierte Maschinen. Angefangen von MAN über New Holland bis hin zu Krone sind alle gängigen Marken mit von der Partie.

Farming_Simulator_16_2

Fazit

Genauso wie seine Vorgänger ist auch der jüngste Ableger des Landwirtschaftssimulators als überaus gelungen zu bezeichnen. Neben dem neuen Multiplayer-Modus ist vor allem die Erweiterung um die Forstwirtschaft ein echter Gewinn für die Serie. Wer immer schon mal in die Fußstapfen eines Landwirtes treten wollte, sollte sich den neuesten Teil unbedingt holen.

[pb-app-box pname=’com.giantssoftware.fs16′ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen