AlarmPad

3. März 2014 0 Kommentar(e)
AlarmPad Androidmag.de 4 4 Sterne

Eine Wecker-App lockt kaum jemand hinter dem Ofen hervor. Es sei denn, sie kommt mit Zusatzfeatures wie diese App (kostenlos).

alarm_pad_main

Denn diese App ist nicht nur eine Wecker-App, sie ist zugleich auch Terminkalender und Wetterprognose – und ermöglicht auch sonst noch allerlei praktische Anpassungen.

Du kannst nicht nur die Snooze-Dauer individuell festlegen, sondern auch den Zeitrahmen, ab dem der Wecker endgültig die Klappe hält. Auch das Snooze-Intervall lässt sich mit Fortdauer herabsetzen. Aber viel spannender sind folgende Features: Du kannst dir nämlich nicht nur pro Weckruf eine individuelle Textnachricht einrichten, du kannst auf Wunsch auch das aktuelle Wetter und deine Kalendereinträge abrufen. Diese werden sichtbar, sobald du den Weckruf mit einem Fingerwisch stummschaltest.

AlarmPad ist mehr als nur eine Wecker-App. Sie vereint mehrere Anwendungen zugleich, wie z.B. einen Terminkalender- oder eine Wetterprognose-App.

AlarmPad ist mehr als nur eine Wecker-App. Sie vereint mehrere Anwendungen zugleich, wie z.B. einen Terminkalender- oder eine Wetterprognose-App.

Noch unfertig

In der endgültigen Version – die vorliegende Fassung ist noch im Betastadium – soll es auch möglich sein, Sprachnachrichten festzulegen. Außerdem soll die App dann nicht mehr nur in Englisch, sondern unter anderem auch in Deutsch zur Verfügung stehen.

In der kostenlosen Beta-Version kannst bis zu fünf Alarmereignisse festlegen. Wenn dir das zu wenig ist, solltest du auf die Pro-Version ausweichen. Die kostet 99 Cent, verzichtet auf Werbung, liegt aber ebenfalls noch in einer Beta-Version vor.

Die Beta-Version von AlarmPad ist schon recht hübsch gestaltet und übersichtlich aufgebaut.

Die Beta-Version von AlarmPad ist schon recht hübsch gestaltet und übersichtlich aufgebaut.

Fazit

Ein Wecker, der dich bei jedem Weckruf mit zusätzlichen Informationen wie Wetter und Termine versorgt. Keine absolut innovative Idee, aber mal was anderes. Noch ist die App nicht ausgereift, die Sprachsteuerung will noch nicht so recht. Aber aus dieser Anwendung wird aller Voraussicht nach noch was werden.

[pb-app-box pname=’com.mindmeapp.alarmpad‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen