Bald können Whatsapp-Nachrichten wieder zurückholt werden!

Heiko Bauer 15. Dezember 2016 Kommentare deaktiviert für Bald können Whatsapp-Nachrichten wieder zurückholt werden! Kommentar(e)

Du hast eine Whatsapp-Nachricht verschickt und hinterher festgestellt, dass du es ob des peinlichen Inhaltes lieber doch nicht hättest tun sollen? In der neuesten Beta des Messengers lässt es sich ungeschehen machen.

Auch interessant: Amazons Weihnachtsgeschäft: An einem Tag über 5 Millionen Produkte verkauft!

Bild: WABetaInfo via Twitter

Bild: WABetaInfo via Twitter

Laut dem Twitterkanal WABetaInfo gibt es in der iOS-Betaversion 2.17.1.869 die Option, Texte, Bilder und Videos nach dem Versenden wieder zurückzuziehen. Das geschieht über ein direkt an der Nachricht aufrufbares Menü. Auf den veröffentlichten Screenshots ist eine Mitteilung zu sehen, die erst einen Haken hat, also noch nicht auf dem Smartphone des Empfängers gelandet ist. Die Quelle behauptet aber, es sei sogar möglich, wenn sie bereits gelesen wurde. Natürlich ist der Nutzen dann fraglich, doch solange die Haken nicht blau sind, besteht ja wenigstens die Chance, dass das Ganze unentdeckt geblieben ist.

Quellen: BGR, WABetaInfo

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen