Facebook: So spielt ihr Minigames im Messenger

4. Dezember 2016 Kommentare deaktiviert für Facebook: So spielt ihr Minigames im Messenger Kommentar(e)

Wer mag, kann Facebook nicht mehr nur zum Chatten und Lesen von Nachrichten nutzen. Seit einigen Tagen lassen sich auch verschiedene Mini-Games direkt im Messenger spielen. Wir verraten, wie das geht.

Auch interessant: So viel verdienen Praktikanten und Uni-Absolventen bei Google, Facebook und Co.

BQ: Facebook

BQ: Facebook

Wer künftig den Messenger öffnet, findet in der Toolleiste am unteren Displayrand einen neuen Button in Form eines Controllers. Ein Tipp darauf öffnet eine Übersicht an Minispielen, rund 30 verschiedene Games sind verfügbar. Der Clou: Die Facebook-Nutzer können untereinander ihre Bestenlisten abgleichen und sich so zu neuen Höchstleistungen anspornen. Und: Es ist nicht notwendig, eine zusätzliche App oder ein Plugin oder ähnliches zu installieren. Die „Instant Games“ starten direkt im Messenger.

Sollte das Feature bei euch noch nicht laufen, kein Problem. Einfach den Facebook Messenger auf den neuesten Stand bringen, dann solltet ihr auch sofort spielen können. Die Games sind ohnehin selbsterklärend, unter anderem feiert beispielsweise Pac-Man ein Revival. 30 Staaten werden unterstützt, dabei auch Österreich und Deutschland.

Quelle: PhoneArena

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen