Amazon Prime wird empfindlich teurer!

Christoph Lumetzberger 27. Juli 2022 Kommentare deaktiviert für Amazon Prime wird empfindlich teurer! Kommentar(e)

Eines gleich vorweg: Ist man Kunde im Amazon-Ökosystem, so konnte man als Prime-User in den letzten Jahren zahlreiche Vorteile genießen. Egal ob gratis Filme, kostenloser Prime-Versand oder Cloud-Speicherplätze – für gerade einmal 69 Euro jährlich ließen sich diese Vorteile seinem Amazon-Account für 12 Monate hinzufügen.

Bild: Shutterstock.com / alphaspirit.it

Bild: Shutterstock.com / alphaspirit.it

Ist „Der Herr der Ringe“ schuld?

Doch die momentane Teuerungswelle macht auch vor dem Versandriesen nicht Halt, zumindest wird diese als einer der Gründe für die in Kürze folgende Preiserhöhung genannt. Der Jahrespreis soll dabei auf 89,90 Euro angehoben werden, was einer Teuerung von satten 30 Prozent entspricht. Auch der monatliche Preis wird angehoben, allerdings fällt diese Erhöhung von 7,99 auf 8,99 Euro noch einigermaßen moderat aus.

Auch wenn die Inflationsexplosion definitiv ein Mitgrund für die Preisanhebung sein dürfte, gehen in diversen Internetforen die Wogen hoch. Denn ab 2. September startet die „Herr der Ringe“-Serie „Die Ringe der Macht“ und so mancher Kritiker ortet dies als einen der Gründe dafür, dass Amazon die Preisschilder auswechselt.

Quelle: filmstarts.de

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen