Galaxy S7: Mit Nougat noch besser

Johannes Gehrling 24. November 2016 Kommentare deaktiviert für Galaxy S7: Mit Nougat noch besser Kommentar(e)

Seit 09. November können ausgewählte Nutzer das Samsung-Flagschiff mit einer Beta-Version der aktuellsten Android-Iteration testen – bisher scheint das Update bei der Technikpresse gut anzukommen.

GalaxyS7_2

Foto: Android Central

Die Nougat-Beta kann derzeit von einigen S7-Usern in Südkorea, dem Vereinigten Königreich und den USA ausprobiert werden. Neu sind dabei unter anderem das Doze-Feature, der native Splitscreen-Modus und ein überarbeitetes Einstellungsmenü. Einige Redakteure englischsprachiger Angebote haben nun ihre ersten Eindrücke zum Update veröffentlicht.

So berichtet beispielsweise AndroidPit davon, dass das User Interface mit Nougat deutlich aufgeräumter und übersichtlicher wird. Android Central hat festgestellt, dass die neue Version auch Bugs behebt – zum Beispiel einen, der die Facebook-App zum Absturz brachte.

Letztere haben zudem in Erfahrung gebracht, dass das User Interface von S7 und S7 Edge zukünftig wohl auf eine Auflösung von 1080p voreingestellt sein wird. Wie Slashgear berichtet, ist für das Auge aber nicht wirklich ein Unterschied zur vollen QHD-Auflösung zu erkennen – zudem kann jede App auf die volle Pixelzahl zurückgreifen, wenn nötig. Und natürlich kann die Auflösung in den Geräteeinstellungen auch wieder auf das Maximum gestellt werden.

Wann genau die Neuerungen auf Samsungs Flagschiff Einzug halten und wann Android 7.0 die Betaphase verlässt und an alle Nutzer verteilt wird, steht derzeit noch nicht fest – Besitzer des Smartphones dürfen sich aber scheinbar über gelungene Neuerungen freuen.

Quellen: Forbes / Slashgear

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
johannes_gehrling

Johannes Gehrling   Redakteur

Johannes ist seit Jahren Android-Fan und Nexus-Liebhaber – kein Wunder also, dass er seit eh und je versucht, jeden von den Google-Geräten zu überzeugen. Außer auf Android Mag kann man vom ihm auch Artikel auf anderen Plattformen und in verschiedenen Print-Formaten lesen – und immer geht es um Technik oder Videospiele. Letztere testet er deswegen auch beruflich.

Facebook Profil Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen