Google One ist da: Nachfolger von Google Drive erscheint

Christoph Lumetzberger 23. August 2018 Kommentare deaktiviert für Google One ist da: Nachfolger von Google Drive erscheint Kommentar(e)

Bereits vor einigen Wochen berichteten wir über den kommenden Start von Google One, nun ist es soweit. In den USA ist der Dienst vor Kurzem gestartet, in den nächsten Wochen soll dieser auch im Rest der Welt verfügbar gemacht werden.

Bild: Google

Bild: Google

Bei „Google One“ handelt es sich um den legitimen Nachfolger des beliebten „Google Drive“. Der größte Unterschied besteht darin, dass der vorhandene Speicher nun für alle Google Produkte übergreifend genutzt wird, ähnlich dem iCloud-Speicher von Apple.

Nach wie vor stehen den Nutzern 15 GB kostenlos zur Verfügung, der Speicher lässt sich gegen eine monatliche Gebühr auf 100 GB (1,99 Euro), 200 GB (2,99 Euro) und sogar 2 TB (9,99 Euro) erweitern.

Quelle: hitechnewsdaily.com

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen