Mini-Variante des Outdoor-Smartphones Galaxy S4 Active kommt

Redaktion 30. Oktober 2013 2 Kommentar(e)

Samsung ist weiter damit beschäftigt, mit seinem Sortiment ein möglichst breites Publikum zu erreichen und aus dem erfolgreichen Markennamen Galaxy S zu schlagen. Mit dem Samsung Galaxy S4 active mini soll eine weitere Version des Samsung-Flaggschiffes kommen.

Auch das Samsung Galaxy S4 Active soll einen kleineren Bruder bekommen. Foto: Phone Arena.

Auch das Samsung Galaxy S4 Active soll einen kleineren Bruder bekommen. Foto: Phone Arena.

Samsung hat bereits mehrere verschiedene Versionen des Galaxy S4 herausgebracht. Neben dem regulären Galaxy S4, dem Galaxy S4 Mini, dem Galaxy S4 Zoom und dem Galaxy S4 Active soll nun ein weiteres Smartphone der Galaxy S4-Familie kommen. Samsung plant laut US-Zulassungsbehörde die Veröffentlichung des Samsung Galax S4 Active Mini, also der Mini-Version des Outdoor-Ablegers des Galaxy S4.

Laut FCC soll das Smartphone ein 4,65 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel haben. Auch bei den anderen Hardwarekomponenten kommen lediglich Mittelklasse-Spezifikationen zum Einsatz. So will Samsung einen 1,2 Ghz starken Snapdragon 400 Plus Prozessor mit zwei Kernen verbauen. Beim Arbeitsspeicher setzt Samsung auf ein 1 GB Modul. Die Kamera des Smartphones soll mit 5 Megapixel auflösen.

Das Galaxy S4 Active Mini soll auf Mittelklasse-Komponenten setzen. Foto: Phone Arena.

Das Galaxy S4 Active Mini soll auf Mittelklasse-Komponenten setzen. Foto: Phone Arena.

Das Samsung Galaxy S4 active mini soll mit Android 4.2 alias Jelly Bean ausgeliefert werden. Wie üblich setzt Samsung dabei auf seine eigene TouchWiz Benutzeroberfläche. Derzeit gibt es noch keine Angaben über den Preis oder den Verkaufsstart des Smartphones. Passend wäre aber ein Verkaufsstart noch vor dem traditionsreich gutem Weihnachtsgeschäft.

Quelle: Phone Arena

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen