Neue Pressefotos der Moto 360 durchgesickert

Redaktion 4. August 2014 0 Kommentar(e)

Der Moto 360 fiebert so ziemlich jeder entgegen, der von den smarten Uhren begeistert ist. Nun hat @evleaks in einem seiner wohl letzten Publikationen eine Galerie der intelligenten Armbanduhr von Motorola veröffentlicht.

Auch interessant: OnePlus bringt Smartwatch namens OneWatch

moto360_4

„Im Laufe des Sommers“ – Damit wurde das Erscheinungsdatum der Moto 360 immer beziffert. Naja, vom Sommer ist nicht mehr allzu viel übrig, also müsste die Smartwatch bereits auf dem Weg sein. Das legt auch der jüngste Leak von Evan @evleaks Blass nahe, denn er hat eine Reihe von Fotos veröffentlicht, welche die runde Moto 360 zeigen.

moto360_3

Wirklich was Neues sind die Fotos natürlich nicht, denn wir haben die Uhr ja bereits vor einiger Zeit zu Gesicht bekommen und auch auf der Homepage kann man sich dieses hübsche Stück Technik ansehen. Neu sind allerdings die Fotos, welche die Moto 360 von der Seite zeigen. Dort kann man nun endlich die Dicke der Smartwatch erahnen. Obwohl man auf den Fotos nicht wirklich einschätzen kann, wie dick das Gerät schlussendlich wirklich ist, sind wir dennoch ein wenig überrascht, denn schlank ist die Uhr ja nicht gerade.

moto360_2

Nichts desto trotz meinen wir, dass die Dicke der Uhr nicht störend sein wird und sie nicht mehr aufträgt, als so manche herkömmliche Uhr.

Wie findet ihr die Uhr? Ist sie zu dick oder täuscht das auf den Fotos? Außerdem: Werdet ihr euch die Uhr holen? Schreibt uns eure Meinung in den Kommentaren.

Quelle: @evleaks

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen