Das Glücksspiel in der heutigen modernen Zeit

17. Februar 2020 Kommentare deaktiviert für Das Glücksspiel in der heutigen modernen Zeit Kommentar(e)

Das Glücksspiel ist der Menschheit bekannt, solange sie sich zurückerinnern kann. Bereits in den frühesten Menschheitstagen wurde dem Glücksspiel gefrönt, um spielerisch das eigene Vermögen zu vermehren. Obgleich der reine Grundaspekt des Glücksspiels, nämlich der Ausgang des Spiels durch das Glück, sich im Verlauf der Zeit nicht grundlegend verändert hat, so hat sich doch die Art zu spielen durchaus gewandelt. Ein hervorragendes Beispiel hierfür ist das berühmteste und am weitesten verbreitete Glücksspiel in Deutschland, das klassische Lotto.

Casino-Titel

Bildquelle: shutterstock.com

Lotto in früheren Tagen

Lotto erfreut sich einer ungebrochenen Beliebtheit. Der Grund hierfür sind zweifelsohne die enorm hohen Jackpots, die jede Woche aufs neue Glücksjäger aus der gesamten Republik anlocken. Anhand des Lottos kann auch sehr deutlich gemacht werden, wie sehr sich die Art zu spielen im Verlauf der Zeit gewandelt hat. Früher war es erforderlich, dass zur Teilnahme an der nächsten Lottoziehung zunächst erst einmal ein Tippschein bei dem örtlichen Lottoanbieter eingereicht wurde. Der Glücksjäger musste hierfür den Weg zu dem Lottoanbieter antreten und dabei auch noch die Öffnungszeiten beachten, die nicht immer mit den privaten sowie beruflichen Verpflichtungen konform gingen. Die fast schon logische Folge war, dass so mancher Glücksjäger es nicht geschafft hat, den Lottoschein entsprechend pünktlich einzureichen und dadurch an der nächsten Lottoziehung nicht teilnehmen konnte. Wenn nunmehr die persönlichen Glückszahlen des Glücksjägers gezogen wurden hatte der Glücksjäger allen Grund zu verzweifeln.

Die Weiterentwicklung des Glücksspiels

Durch das Internet hat sich sehr vieles im Bereich des Glücksspiels verändert. Der Glücksjäger ist nunmehr in der Lage, seinen Lottoschein auch über das Internet bei dem entsprechenden Lottoanbieter abzugeben. Die Wahrscheinlichkeit, dass nunmehr eine Ziehung durch einen nicht pünktlich abgegebenen Lottoschein verpasst wird, hat sich dadurch massiv verringert. Öffnungszeiten von Geschäften spielen hierbei keine Rolle mehr, da der Lottoschein auch noch eine Stunde vor der eigentlichen Ziehung online abgegeben werden kann. Die einzige Voraussetzung, die für die Teilnahme an der Lottoziehung erforderlich wurde, ist ein Computer mit einer entsprechenden Internetverbindung. Bedingt durch den Umstand, dass immer mehr Menschen mobil auf das Internet zugreifen können, hat sich jedoch auch das Lottospiel weiter entwickelt. Heutzutage hat nahezu jedes moderne Smartphone eine stabile Internetverbindung, sodass der klassische Desktop-Computer mit der Internetverbindung mehr oder minder vollständig abgelöst wurde. Ein Glücksjäger muss nicht mehr zwingend am Computer sitzen um den Lottoschein bei dem Online-Anbieter abgeben zu können. Dank Android Apps, die bequem und einfach auf das eigene Smartphone heruntergeladen werden können, ist die Teilnahme an der nächsten Lottoziehung auch mobil in der U-Bahn oder im Bus auf dem Weg nach Hause möglich. Die Flexibilität, welche sich so viele Lottospieler in der Vergangenheit gewünscht haben, ist nunmehr möglich.

Je nachdem, welches Smartphone für das mobile Surfen genutzt wird, kann der jeweilige App-Store für das Herunterladen einer Lotto-App genutzt werden. Das iPhone ist in Deutschland das Smartphone, welches alle Verkaufsrekorde gebrochen hat. Dementsprechend ist auch der App Store von Apple ein überaus beliebter und viel genutzter Shop, in welchem die verschiedensten Apps sowohl kostenpflichtig als auch kostenfrei zum Download zur Verfügung stehen. Die Herausforderungen, die nunmehr an den Glücksjäger gestellt werden, haben sich durch diesen Umstand ebenfalls gewandelt. Es ist nunmehr nicht mehr die Schwierigkeit, den Lottoschein pünktlich bei dem jeweiligen Lottoanbieter abzugeben, sondern vielmehr die Frage, mit welcher App das Lottospiel auf dem Onlineweg durchgeführt werden soll.

Die Anzahl der jeweiligen Anbieter hat sich im Verlauf der Zeit massiv gesteigert. Für den Online-Glücksjäger ist dies sowohl Fluch als auch Segen zugleich, da an eine App gewisse Mindestanforderungen gestellt werden müssen. Die genutzt App muss sowohl einen hohen Grad an Benutzerfreundlichkeit aufweisen als auch enorm zuverlässig sein, damit die Teilnahme an dem Lottospiel nicht durch schlechte Programmierungen gefährdet wird. Auch der Datenschutz spielt in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle und natürlich müssen auch die akzeptierten Zahlungsformen möglichst vielfältig sein. Bei diesen Kriterien trennt sich nicht selten die Spreu vom Weizen und nicht jeder App-Anbieter ist auch wirklich in der Lage, diese Mindestansprüche eines Onlineglücksjägers so ohne Weiteres zu erfüllen. Dementsprechend sorgsam sollte die Auswahl der jeweiligen App getroffen werden. Eine App, die zwar einen hohen Grad an Benutzerfreundlichkeit bietet, aber dafür eher schlampig mit dem Datenschutz umgeht, ist dem Onlineglücksjäger ebenso wenig nutzreich wie eine App, die zwar einen hohen Datenschutzstandard bietet aber dafür als unübersichtliches Menümonster den Glücksjäger überfordert. Die ideale App, welche unter lotto-online.app gefunden werden kann, erfüllt alle Ansprüche eines Glücksjägers im Hinblick auf den Datenschutz sowie die Zuverlässigkeit nebst der Benutzerfreundlichkeit. Kompromisse sollte ein Online-Glücksjäger gerade bei dem Lottospiel in der heutigen Zeit nicht mehr eingehen, da hierfür schlicht und ergreifend zu viel auf dem Spiel steht.

Es gibt nichts Ärgerlicheres im Leben eines Menschen als der Umstand, dass bei der nächsten Lottoziehung die eigenen Zahlen gezogen werden und ein Glücksjäger an dem Lottospiel durch eine schlechte App nicht teilnehmen konnte. Die Wahrscheinlichkeit, dass nochmals im Leben ein entsprechender Glücksfall eintritt, ist dafür einfach zu gering.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen