Bequeme Kopfhörer: Shure AONIC 50

11. August 2021 Kommentare deaktiviert für Bequeme Kopfhörer: Shure AONIC 50 Kommentar(e)

Die Kopfhörer des Herstellers Shure lassen sich dank der weich gepolsterten Ohrhörer problemlos den ganzen Arbeitstag im Homeoffice tragen. Die Bedienung erfolgt bequem über die an der rechten Hörmuschel platzierten haptischen Tasten.

shure_aonic_50_black__5-1

Auf ganzer Linie konnte uns im Test die aktive Geräuschunterdrückung der Aonic 50 Over-Ear-Kopfhörer überzeugen. Selbst bei ausgeschaltetem Noise-Cancelling schirmen die Kopfhörer bereits einen Großteil der Umgebungsgeräusche zuverlässig ab. Ist diese Funktion aktiviert, lassen sich die Lieblingssongs ohne störende Nebengeräusche genießen.

In punkto Klangqualität liefern die Shure-Kopfhörer bei mittlerer Lautstärke einen ausgewogenen Sound mit klarer Stimmwiedergabe und nicht zu dominanten Bässen. Bei hoher Lautstärke klingen die Musikstücke allerdings etwas zu bassintensiv.

Laut Herstellerangaben reicht eine Akkuladung für eine Laufzeit von bis zu 20 Stunden. Ist die aktive Geräuschunterdrückung permanent aktiviert, lässt sich dieser Wert jedoch nicht ganz erreichen. Die Energie reicht für etwas mehr als 18 Stunden Musikgenuss.

Note: Sehr gut

Preis: EUR 271,99 / Maße / Gewicht: : k.A. / 334 g / Konnektivität: USB, Klinkenstecker, Bluetooth / Features: Aktive Geräuschunterdrückung, per App steuerbar /
bit.ly/sm_shureaonic50

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Chefredakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen