Erinnerung für verpasste Anrufe und SMS automatisch erstellen

Michael Derbort 22. August 2015 0 Kommentar(e)

Eine kleines Manko bei den neuen Android-Versionen ist, dass verpasste Anrufe und SMS unerfreulich diskret dargestellt werden. Zu schnell übersehen wir einen wichtigen Anruf oder eine Nachricht. Abhilfe schafft eine App mit dem treffenden Namen „Missed Call Reminder“, die uns mit allen verfügbaren Mitteln auf verpasste Anrufe aufmerksam macht.

[pb-app-box pname=’idv.wangyik.MissedCallReminder‘ name=’Missed Call Reminder‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

 

Schritt 1 von 7) Profile

Das Verhalten der App wird über Profile geregelt, die sich individuell einstellen lassen – inklusive Gültigkeitszeiträumen. Die Profil- liste erscheint, wenn Sie die App starten.

Screenshot_2015-04-23-18-44-35

 

Schritt 2 von 7) Detaileinstellungen

Tippen Sie ein beliebiges Profil an, um zu den Detaileinstellungen zu gelangen. Dort können Sie sehr umfassend das Verhalten der App bei Anruf- oder Nachrichteneingang für beliebige Tageszeiten konfigurieren.

Screenshot_2015-04-23-18-44-40

 

Schritt 3 von 7) Erinnerungsfilter

Im ersten Schritt können Sie festlegen, worüber Sie informiert werden möchten. Verpasste Anrufe, SMS und MMS können ausgewählt werden. Extrem kurze Anrufe werden auf Wunsch gefiltert. Das Intervall ist einstellbar.

 

Schritt 4 von 7) Zeitbegrenzung

Außerdem lassen sich Anrufzeiten festlegen. Anrufe nach dieser Zeit werden ignoriert. Gleiches gilt für Textnachrichten.

 

Schritt 5 von 7) Benachrichtigung stoppen

Natürlich ist es sinnvoll, die Benachrichtigungen hinterher auch zu stoppen. Die Bedingungen hierfür legen Sie ebenfalls fest.

 

Schritt 6 von 7) Für alle Sinne

Die App zieht auf Wunsch sämtliche Register, um sie auf verpasste Anrufe oder Textnachrichten aufmerksam zu machen. Optisch, akustisch und haptisch ist alles möglich. Der Umfang und die Intensität der Signale legen Sie ebenfalls selbst umfassend fest. Tippen Sie auf das gewünschte Profil, um die Einstellungen zu ändern.

Screenshot_2015-04-23-19-25-27

 

Schritt 7 von 7) Volle Flexibilität

Dank der Profile können Sie für jede Lebenslage das Verhalten dieser App anpassen. So lassen sich nachts etwa die Signale abschalten oder unterwegs das Handy mit einem Handgriff ruhigstellen – vor allen Dingen auch dann, wenn Sie keine Störung wünschen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen