Tipp: Homescreen: Automatische Verknüpfung ausschalten

4. Juli 2015 0 Kommentar(e)

Wer viele Apps installiert, müllt sich seine Startbildschirme schnell zu. Aber wir müssen ja nicht jede App gleich auf einen Startbildschirm legen. Mit einem Trick verhindern wir dies.

 

1) Play Store App öffnen

Die passende Einstellung finden Sie in der Play Store App . Öffnen Sie diese und klappen Sie über das Symbol links oben  die Seitenleiste aus.

 

2) Einstellungen aufrufen

Tippen Sie in der Seitenleiste auf den Menüpunkt „Einstellungen“.

2015-02-15 10.19.16

 

3) Option deaktivieren

Im Fenster „Einstellungen“ finden Sie eine Option namens „Symbol zu Startbildschirm..“. Diese sollten Sie deaktivieren.

2015-02-17 10.21.18

4) Vom Homescreen entfernen

Die installierten Apps finden Sie nach wie vor in der Apps-Schublade . Wenn Sie bereits am Startbildschirm abgelegte Apps von diesem entfernen möchten, tippen Sie lange auf ein App-Symbol und ziehen es dann auf „Entfernen“ oder das Mülleimer- Symbol.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen