Autodesk FormIt

Redaktion 19. Oktober 2013 1 Kommentar(e)
Autodesk FormIt Androidmag.de 5 5 Sterne

Mit dieser mobilen 3D-App lassen sich ab sofort auch unterwegs eindrucksvolle 3D-Modelle erstellen. (kostenlos)

Autodesk_FormIt_main

Autodeskt ist mittlerweile auch auf dem mobilen Sektor kein unbekannter Software-Hersteller mehr. Mit Pixlr Express, Homestyler, Sketchbook Mobile und Instructables hat der Hersteller bereits mehrmalig bewiesen, dass er auch für Smartphones und Tablets brauchbare Apps herausbringt.

Mit seinem neuesten Streich „Autodesk Form it!“ lassen sich 3D-Modelle direkt auf dem Smartphone erstellen und bearbeiten – aller geräteabhängigen Einschränkungen zum Trotz. Dies funktioniert einfach und intuitiv. Per Tipp holt man sich verschiedene Grundobjekte (Quader, Kegel, Kugeln, Halbkugeln, Pyramiden und co.) auf die Arbeitsfläche, deren Größe und Position beliebig anpassbar ist.

3D Objekte lassen sich ganz einfach positionieren, vergrößern, verkleinern, drehen, mit anderen Objekten vereinigen oder von einem anderen Objekt abziehen. Die Möglichkeiten von Autodesk Form it! sind sehr umfangreich.

3D Objekte lassen sich ganz einfach positionieren, vergrößern, verkleinern, drehen, mit anderen Objekten vereinigen oder von einem anderen Objekt abziehen. Die Möglichkeiten von Autodesk Form it! sind sehr umfangreich.

Eigene Formen lassen sich außerdem mit einem Linientool erstellen und anschließend auf die gewünschte 3D-Form extrudieren. So können Sie 3D Modelle von Gebäuden recht bequem erstellen. Aber auch die 3D-Modellierung von komplexeren Gegenständen und Strukturen ist mit der App möglich. Bemerkenswert: Du kannst auch die Erscheinung der Objekt-Schatten der Tageszeit und Sonneneinstrahlung anpassen.

Mit dem Menü auf dem oberen Bildschirmrand lassen sich verschiedene Grundobjekte auf die Arbeitsfläche ziehen.

Mit dem Menü auf dem oberen Bildschirmrand lassen sich verschiedene Grundobjekte auf die Arbeitsfläche ziehen.

Viele Möglichkeiten

Tippst du mit einem Finger auf ein Objekt, erhältst du über ein Menü verschiedene Möglichkeiten wie du mit diesem Objekt verfahren sollst. Unter anderem lässt sich so ganz schnell eine Kopie von einem fertigen Objekt erzeugen, das Objekt drehen oder ein nicht mehr benötigtes Objekt löschen. Aber auch das Vereinen und Abziehen von 3D-Objekten ist möglich. Gerade mit Hilfe der beiden letztgenannten Methoden lassen sich kompliziertere 3D-Strukturen erzeugen.

Die erstellten 3D Objekte lassen sich in der Cloud von Autodesk ablegen. Darüber hat man anschließend Zugriff und kann die Dateien beispielsweise auf dem PC weiterbearbeiten.

Autodesk Form it! verfügt außerdem über eine realistische Schatteneinstellung, mit der man den Schatteneinfall für verschiedene Tageszeiten und Jahreszeiten simulieren kann.

Autodesk Form it! verfügt außerdem über eine realistische Schatteneinstellung, mit der man den Schatteneinfall für verschiedene Tageszeiten und Jahreszeiten simulieren kann.

Fazit

Mit „Autodesk Form it!“ bringt Autodesk eine halbwegs brauchbare 3D-Anwendung in den Play Store, mit der sich 3D-Modelle sogar unterwegs erzeugen lassen. Die Bedienung der App funktioniert nach kurzer Eingewöhnungszeit außergewöhnlich gut. Dennoch: Das Thema „3D-Objekte erzeugen“ bleibt am Smartphone nur ein Nischenthema bzw. ein Notnagel.

[pb-app-box pname=’com.autodesk.formIt‘ name=’Autodesk FormIt‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen