Paper Toss

Redaktion 16. Dezember 2012 0 Kommentar(e)
Paper Toss Androidmag.de 3 3 Sterne

Paper Toss – Papierkn├Âllchen ab in den M├╝lleimer! (kostenlos)

Schon wieder so ein lahmer Tag im B├╝ro: Der Chef nervt gewaltig und auf dem Schreibtisch stapeln sich die Antr├Ąge und Formulare. Und ehe die nicht erledigt sind, gibtÔÇÖs keinen Feierabend, also was tun? Nun, entledige dich doch einfach von all dem b├╝rokratischen M├╝ll ÔÇô und zwar so stylisch wieÔÇÖs nur geht! Wer dem Aufruf folgt, sollte allerdings besser zu ÔÇ×Paper TossÔÇť greifen. Das ist nicht nur ges├╝nder f├╝rs Arbeitsklima, sondern schont auch den Geldbeutel.

Worum es geht, ist schnell erkl├Ąrt, denn das ganze Spiel ├╝ber hat man nur eine Aufgabe: Ein zusammengekn├╝lltes St├╝ck Papier zu nehmen und in den Papierkorb zu werfen, also ohnehin wie aus dem praktischen (Klischee-)Leben gegriffen, wobei f├╝r zwei aufeinanderfolgende Treffer der Highscore in die H├Âhe klettert. Weil das auf die Dauer nicht allzu schwierig ist, w├╝rde man im realen Leben wohl eine Runde am B├╝rostuhl drehen, bevor man als alter Hase das Papier r├╝cklings ├╝ber die Schulter versenkt.

Das allerdings w├Ąre in einer Android-App wohl schwierig zu bewerkstelligen, weshalb uns stattdessen ein Ventilator ein Handicap bietet, da sich dessen Position, Blickrichtung und Intensit├Ąt nach jedem Wurf ├Ąndert. Als Folge muss stets der eingestellte Wurfwinkel neu angepasst werden.

Wenn der Ventilator mal nicht die Rettung im Sommer ist.

Wenn der Ventilator mal nicht die Rettung im Sommer ist.

Fazit

Alltag raus, Papierkn├Âdel rein: So k├Ânnte man die App wohl treffend beschreiben. Das Spielprinzip ist wirklich puristisch einfach, was alte Moorhuhn-Ornithologen zutiefst gl├╝cklich machen wird, f├╝r alle anderen aber wirklich nur seichte Kost bietet.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen