Upgrade-Programm: Jedes Jahr ein neues Smartphone von Samsung [Ger├╝cht]

21. September 2015 1 Kommentar(e)

Wer mag, kann sich k├╝nftig wohl jedes Jahr ein neues Samsung-Smartphone zulegen: Der s├╝dkoreanische Hersteller plant eine Art Upgrade-Vertrag, mit dem der K├Ąufer j├Ąhrlich das aktuellste Modell erhalten soll. Ein ├Ąhnliches Programm stellte auch Apple vor einigen Tagen vor.┬á

Auch interessant: Amazon-Blitzangebote: Diese Artikel gibt es heute reduziert

Galaxy_S6_edge_plus_3

Mindestens im Jahresrhythmus stellen fast alle Hersteller neue Flaggschiffe vor, Samsung macht das dank verschiedener Modellreihen – Note, Galaxy S – eigentlich fast schon halbj├Ąhrlich. Klar, dass da nicht jeder Interessent mitmachen kann und will, wer gibt schon alle sechs Monate ein paar hundert Euro f├╝r ein Telefon aus? Das d├╝rfte auch den Herstellern klar sein, weswegen nun offensichtlich neue Programme angedacht werden, weg vom klassischen Zwei-Jahres-Vertrag, hin zu flexibleren Systemen.

Apple ist dahingehend ein Vorreiter, mit den neuen Modellen wurde auch ein Upgrade-Programm vorgestellt, das K├Ąufern j├Ąhrlich ein besseres Smartphone garantieren soll – zus├Ątzlich zu Apple Care+. Ob Samsung ebenfalls ein eigenes Schutzprogramm ins Angebot integriert ist unklar, w├Ąre aber denkbar – immerhin w├Ąre auch bei Apple der Preis sonst kaum gerechtfertigt. Wie dem auch sei, fix ist ohnehin noch nichts: Gegen├╝ber Forbes wurde nur bekanntgegeben, dass man „auf jeden Fall“ ein ├Ąhnliches Programm an den Start bringen werden.

Das wiederum muss aber keineswegs bedeuten, dass auch Europa als Absatzmarkt interessant ist. In der Regel sind in unseren Breitengraden die Vertr├Ąge g├╝nstig genug, einzelne Provider haben zudem bereits ├Ąhnliche Angebote im Portfolio – und k├Ânnen daneben aber eben auch gleich ein Netz zur Verf├╝gung stellen, was bei Apple und Samsung ja nicht der Fall ist. Welche Ger├Ąte angedacht sind, ist ob des fr├╝hen Stadiums der Planungen ohnehin noch nicht von Bewandtnis – wir halten euch dahingehend aber auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Eure Meinung zu den Programmen von Apple und bald wohl auch Samsung? Praktisch oder unn├Âtig?

Quelle: Forbes [via MacRumors]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews f├╝r die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil