Upgrade-Programm: Jedes Jahr ein neues Smartphone von Samsung [Gerücht]

21. September 2015 1 Kommentar(e)

Wer mag, kann sich künftig wohl jedes Jahr ein neues Samsung-Smartphone zulegen: Der südkoreanische Hersteller plant eine Art Upgrade-Vertrag, mit dem der Käufer jährlich das aktuellste Modell erhalten soll. Ein ähnliches Programm stellte auch Apple vor einigen Tagen vor. 

Auch interessant: Amazon-Blitzangebote: Diese Artikel gibt es heute reduziert

Galaxy_S6_edge_plus_3

Mindestens im Jahresrhythmus stellen fast alle Hersteller neue Flaggschiffe vor, Samsung macht das dank verschiedener Modellreihen – Note, Galaxy S – eigentlich fast schon halbjährlich. Klar, dass da nicht jeder Interessent mitmachen kann und will, wer gibt schon alle sechs Monate ein paar hundert Euro für ein Telefon aus? Das dürfte auch den Herstellern klar sein, weswegen nun offensichtlich neue Programme angedacht werden, weg vom klassischen Zwei-Jahres-Vertrag, hin zu flexibleren Systemen.

Apple ist dahingehend ein Vorreiter, mit den neuen Modellen wurde auch ein Upgrade-Programm vorgestellt, das Käufern jährlich ein besseres Smartphone garantieren soll – zusätzlich zu Apple Care+. Ob Samsung ebenfalls ein eigenes Schutzprogramm ins Angebot integriert ist unklar, wäre aber denkbar – immerhin wäre auch bei Apple der Preis sonst kaum gerechtfertigt. Wie dem auch sei, fix ist ohnehin noch nichts: Gegenüber Forbes wurde nur bekanntgegeben, dass man „auf jeden Fall“ ein ähnliches Programm an den Start bringen werden.

Das wiederum muss aber keineswegs bedeuten, dass auch Europa als Absatzmarkt interessant ist. In der Regel sind in unseren Breitengraden die Verträge günstig genug, einzelne Provider haben zudem bereits ähnliche Angebote im Portfolio – und können daneben aber eben auch gleich ein Netz zur Verfügung stellen, was bei Apple und Samsung ja nicht der Fall ist. Welche Geräte angedacht sind, ist ob des frühen Stadiums der Planungen ohnehin noch nicht von Bewandtnis – wir halten euch dahingehend aber auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Eure Meinung zu den Programmen von Apple und bald wohl auch Samsung? Praktisch oder unnötig?

Quelle: Forbes [via MacRumors]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen