Hudway Glass: Dieses kleine Gerät verwandelt Ihr Smartphone in ein Head-Up-Display

Hartmut Schumacher 26. März 2017 Kommentare deaktiviert für Hudway Glass: Dieses kleine Gerät verwandelt Ihr Smartphone in ein Head-Up-Display Kommentar(e)

Informationen von Navigations-Apps erhalten, ohne einen Blick auf den Smartphone-Bildschirm werfen zu müssen? Dank „Hudway Glass“ ist das möglich.


Auch interessant: Werbung: Neue KI verspricht personalisierte Anzeigen auf Autobahnen

(Foto: Hudway)

(Foto: Hudway)

Das Zusatzgerät „Hudway Glass“ verwandelt jedes Smartphone in ein Head-up-Display (HUD), das wichtige Informationen im Blickfeld des Autofahrers anzeigt.

Das Gerät besteht aus einer Schale, in die Sie Ihr Smartphone einlegen. Diese Schale befestigen Sie mit einem Saugnapf auf dem Armaturenbrett des Autos. An der Schale angebracht ist eine halbdurchsichtige Scheibe – auf der sich der Bildschirminhalt Ihres Smartphones spiegelt.

Verwenden lässt sich das „Hudway Glass“ laut Hersteller „mit jedem Smartphone und mit jeder HUD-App“.

Bestellen können Sie das „Hudway Glass“ derzeit für 49,95 US-Dollar plus Versandkosten.

Quellen: Hudway Glass bei Indiegogo, Hudway

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen