Verbraucherwunschliste: Robustheit und längere Akkulaufzeit stehen ganz oben

27. November 2013 0 Kommentar(e)

Niedrige Akkustände, kaputte Displays und schwacher Empfang: Eine soeben veröffentlichte Studie zeigt, was Besitzer eines Mobiltelefons wirklich stört. Die kurzen Akkulaufzeiten sind das größte Manko: Einer von drei (37 %) Handy-Nutzern gibt dies als das Hauptproblem an, noch vor schlechtem Empfang (14 %) und hohen Datenkosten (12 %). Längere Akkulaufzeiten sind für 71 % der Befragten der wichtigste Aspekt, den sie sich bei einem neuen Mobiltelefon wünschen. Danach folgen Internetzugang (57 %) und eine hochwertige Kamera (41 %). Die Umfrage wurde unter 3.500 Verbrauchern in Großbritannien, Deutschland, den USA und in den Vereinigten Arabischen Emiraten durchgeführt.

Konzipiert für "harte" Umgebungen: Das Cat B15 (Foto: CAT Phones)

Konzipiert für „harte“ Umgebungen: Das Cat B15 (Foto: CAT Phones)

David Floyd, Co-CEO von Bullitt Mobile Ltd., dem Auftraggeber der Studie: „Die meisten Mobiltelefone sind einfach nicht langlebig genug – … Nutzer erwarten, dass ihre Geräte einfach zu bedienen sind, sich im Alltag robust zeigen, und dass sie lange Akkulaufzeiten haben.“

Dass diese Studie zu diesem Ergebnis kommt, darf aber auch nicht Wunder nehmen. Schließlich bemängeln die Befragten genau jene Eigenschaften, welche die vom Auftraggeber produzierten CAT Phones auszeichnen: Sie haben eine längere Akkulaufzeit, sind wasserdicht, staubdicht, stoßfest aus bis zu 1,8 Metern Höhe, haben kratzfestes Glas und lassen sich mit nassen Fingern bedienen. Klingt gut! Und wer sagt denn, dass ein Baumaschinen-Hersteller wie Caterpillar nicht auch Handys produzieren kann?

Der leistungsstarke 2000mAh Wechselakku ermöglicht Sprechzeiten von bis zu 16,3 Stunden (Foto: CAT Phones)

Der leistungsstarke 2000mAh Wechselakku ermöglicht Sprechzeiten von bis zu 16,3 Stunden (Foto: CAT Phones)

Übrigens: Dass eine Planierraupe über solche Phones fahren kann, ist kein Gerücht…. Allerdings sind danach selbst die CAT-Phones kaputt.

Wer sich für CAT-Phones interessiert, du bekommst sie bei amazon, Conrad, Base, Sparhandy.de oder Otelo.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen