Hololens f├╝r alle: Microsoft startet freien Verkauf der Augmented-Reality-Brille

Heiko Bauer 3. August 2016 0 Kommentar(e)

Musste man sich bisher noch darum bewerben, eine Hololens kaufen zu d├╝rfen, ist das Headset nun frei verf├╝gbar – f├╝r jeden US-Amerikaner oder Kanadier, der 3000 Dollar ├╝brig hat.

Auch interessant: Samsung Galaxy Note 7: Iris-Scanner, IP68, USB-C [Hands-on]

Minecraft mit der Hololens

Minecraft mit der Hololens

Eigentlich richtet sich das Angebot an Entwickler, aber abgesehen von dem notwendigen S├╝mmchen sind f├╝r die Bestellung nur ein Microsoft-Account und eine Adresse in den USA oder Kanada n├Âtig. Bis zu f├╝nf St├╝ck k├Ânnen geordert werden.

Nichts ├╝berst├╝rzen

Falls du allerdings kein Entwickler bist, nicht vorhast, nach ├ťbersee zu ziehen und au├čerdem n├Ąchsten Monat noch deine Miete bezahlen willst, kannst du auch warten, bis die Consumer-Version rauskommt. Die gibt es bestimmt etwas g├╝nstiger.

Quelle: Engadget

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen